ÖSTERREICH: Ulla Weigerstorfer kandidiert für Stronach

Ehemalige Miss World auf der niederösterreichischen Liste - Offen ist Kandidatur von Ex-Sicherheitsdirektor Edelbacher

Wien (OTS) - Neue Kandidatin für das Team Stronach: Die ehemalige Miss World (1987) Ulla Weigerstorfer kandidiert für die Partei des Magna-Gründers. Das bestätigt Klubobmann Robert Lugar in einem Gespräch mit der Montagsausgabe der Tageszeitung ÖSTERREICH.

Weigerstorfer (45) ist auf der niederösterreichischen Liste gereiht, die Lugar anführt. Sie war schon bisher für Stronach tätig.

Die Kandidatur des ehemaligen Direktors des Wiener Sicherheitsbüros, Max Edelbacher (68), ist noch nicht fixiert. "Mit ihm führen wir Gespräche", sagt Lugar zu ÖSTERREICH. Er gilt als Kandidat für die Wiener Liste.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001