Am 29. Juni ist Goldhelmtag: Freier Eintritt in die Kunstkammer Wien!

Generaldirektorin Sabine Haag: "Danke, dass Sie es sich in und auf den Kopf gesetzt haben, uns zu helfen!"

Wien (OTS) - Das Kunsthistorische Museum Wien und Generaldirektorin Sabine Haag bedanken sich bei allen "KunstkammerhauptmäzenInnen", dass sie mit dem Kauf eines goldenen Fahrrad- oder Skihelmes aktiv und direkt die Bau- und Renovierungsarbeiten in der Kunstkammer Wien unterstützt haben. Als Dankeschön erhalten alle, die am kommenden Samstag, den 29. Juni 2013 mit ihrem Goldhelm ins Museum kommen kostenlosen Eintritt in die neu eröffnete Kunstkammer Wien!

"Danke, dass Sie es sich in und auf den Kopf gesetzt haben, uns zu helfen", so Generaldireketorin Haag, "und mit Ihrem Goldhelm auch als BotschafterInnen für dieses so wichtige Projekt unterwegs waren. Ich lade Sie herzlich ein, die nun neu eröffnete Kunstkammer Wien zu besuchen!"

Vom Kunstvermittler-Team des Kunsthistorischen Museums wird an diesem Tag ein umfangreiches Programm geboten, mit kostenlose Führungen durch die Kunstkammer Wien. Die Anmeldung zu den Führungen erfolgt am Goldhelmtag selbst im Eingangsfoyer des Museums. Die Kunstkammerführungen finden um 11, 14 und um 15 Uhr statt.

Für alle, die noch keinen Goldhelm haben und dennoch zum Kreis der Kunstkammer-BotschafterInnen gehören möchten, gibt es die Goldhelme in der Variante Fahhrad- oder Skihelm nach wie vor im Shop des Kunsthistorischen Museums Wien sowie im online-Shop zu kaufen:
https://shop.khm.at/de

Unterstützt wird das Kunsthistorische Museum bei der Organisation des Goldhelmtages von der Mobilitätsagentur Wien, die im Rahmen des Radjahres 2013 an diesem Tag kostenlos mobile Fahrradständer am Maria-Theresien-Platz zur Verfügung stellt.

Der Goldhelmtag
Samstag, 29. Juni 2013, 10 -18 Uhr
Freier Eintritt mit dem Goldhelm!

Rückfragen & Kontakt:

Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Kunsthistorisches Museum Wien mit MVK und ÖTM
1010 Wien, Burgring 5
Tel.: + 43 1 525 24 - 4021
Fax: + 43 1 525 24 - 4098
E-mail: info.pr@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001