Rekordzahl an Kleintieren

Wien (OTS) - Das Wiener Tierschutzhaus verzeichnet derzeit einen lang nicht gesehenen Höchststand an Kleintieren. In den letzten Monaten wurden hunderte von Tierbabys, bzw. trächtige, in Not geratenen Tiere eingeliefert. Nun ist es soweit, die Babys wurden aufgepeppelt und gesundgepflegt. Die Wildtier-Jungtiere, die überlebensfähig sind werden natürlich in die freie Natur entlassen. Die jungen "Haustiere", Mäuse, Hamster, Ratten, Kaninchen, Vögel warten jetzt Vösendorf auf liebevolles Zuhause. Bei Bedarf erhalten die InteressentInnen eine kompetente Beratung über die artspezifischen Haltungsbedingungen, Futter und Betreuung.

Tiervergabe findet außer Montag und Dienstag jeden Tag (auch Wochenends) jeweils am Nachmittag statt.

Rückfragen & Kontakt:

DI Karin Abraham
WTV Tierheimleitung
Tel.: 0699/166 040 03

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WTV0001