Rauch: Michael Spindelegger hat die richtigen Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit

ÖVP ist gegen neue Faymann-Steuern und für neue Arbeitsplätze - Entfesselung der Wirtschaft jetzt anpacken

Wien (OTS) - "Michael Spindelegger hat die richtigen Antworten auf die drängenden Herausforderungen unserer Zeit. Mit konjunkturbelebenden Maßnahmen für die heimische Wirtschaft geht die ÖVP den richtigen Weg, ohne neue Schulden zu machen", betont ÖVP-Generalsekretär Hannes Rauch nach der heutigen ORF-Pressestunde. Konkret werden die ÖVP-Ressorts über Rücklagen bereits beschlossene Maßnahmen vorziehen, Kindergärten und Schulen bauen und den mobilen Hochwasserschutz stärker ausgestalten. "Was die ÖVP sicher nicht machen wird, ist in einen Wettbewerb mit der SPÖ zu treten, wer mehr Steuergeld ausgeben kann. Faymann wird erklären müssen, wie er sein Konjunkturpaket ohne neue Schulden umsetzen will." ****

Für den ÖVP-Manager ist klar: "Die ÖVP ist gegen neue Faymann-Steuern und für neue Arbeitsplätze." Mit der GmbH Neu, wichtigen Schritten bei der Entbürokratisierung und den Jungunternehmerfonds hat Michael Spindelegger bereits wichtige Schritte zur Entfesselung der Wirtschaft gesetzt. Hannes Rauch abschließend: "Der Unterschied war heute offensichtlich: Die ÖVP entlastet, die SPÖ belastet. Die Sozialisten greifen mit Faymann-Steuern und der schamlosen Wiener Gebühren-Abzocke in die Börsel der Österreicherinnen und Österreicher. Deshalb stellt Michael Spindelegger den Kanzleranspruch - nicht um es zu sein, sondern um zu gestalten."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien, Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at, www.facebook.com/volkspartei, www.facebook.com/hannes.rauch, www.twitter.com/hannes_rauch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001