Public-Private-Partnership: Österreichische Akademie der Wissenschaften (Wien) & Suhrkamp Verlag (Berlin)

Wien (OTS) - Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) und der Suhrkamp Verlag geben die Zusammenarbeit im Forschungsschwerpunkt "Digital Humanities - Literature in Transition" bekannt. Das Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie der ÖAW und der Suhrkamp-Verlag arbeiten künftig im Rahmen einer Public-Private-Partnership eng zusammen. Geplant sind exemplarische digitale Editionen von Suhrkamp-Autoren und -Autorinnen.

Die Arbeit am Werk von Thomas Bernhard ist zentral und erfolgt in Zusammenarbeit mit der Thomas-Bernhard-Privatstiftung und Peter Fabjan, dem Bruder und Erben von Thomas Bernhard. Am Beginn soll ein Projekt zu "Wittgensteins Neffe" stehen. Die Public-Private-Partnership zwischen Suhrkamp und der Akademie geht über die Einräumung von digitalen Nutzungsrechten und die Einbringung texttechnologischer Expertise hinaus: So werden die editionsphilologischen Arbeiten zu Thomas Bernhard von Evelyn Breiteneder (ÖAW) und Raimund Fellinger (Suhrkamp) durchgeführt.

Das Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie ist das Trägerinstitut des AAC-Austrian Academy Corpus und der Kommission Fackel-Wörterbuch (Fackellex) an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Die MitarbeiterInnen der Forschungseinrichtung können im Bereich der Volltext-Digitalisierung eine Exzellenz-Expertise seit rund 25 Jahren aufweisen. Meilensteine waren die Online-Publikation "Karl Kraus: Die Fackel" (2007), die weltweit über 30.000 registrierte User verzeichnet, und die Erstellung einer digitalen Volltextsammlung, AAC-Austrian Academy Corpus, mit über einer halben Milliarde Textwörtern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Das ICLTT entwickelt innovative Publikationsformen u.a. mit der Designerin Anne Burdick und ist in diesem Bereich der Grundlagenforschung international verankert.

Rückfragen & Kontakt:

für die Österreichische Akademie der Wissenschaften:

Dr. Evelyn BREITENEDER
ICLTT-Institut für Corpuslinguistik und Texttechnologie
http://www.oeaw.ac.at/icltt/
AAC-Austrian Academy Corpus
http://www.aac.ac.at/
evelyn.breiteneder@oeaw.ac.at
Tel. + 43 1 51581-2337
Fax +43 1 51581-2339
1010 Wien Sonnenfelsgasse 19

Dr. Marianne BAUMGART / Öffentlichkeitsarbeit der ÖAW
1010 Wien, Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
Tel. +43 1 51581-1331
marianne.baumgart@oeaw.ac.at
www.oeaw.ac.at/pr

für den Suhrkamp Verlag:

Dr. Raimund FELLINGER
Suhrkamp Verlag GmbH & Co. KG
Pappelallee 78-79
10437 Berlin
E-Mail: fellinger@suhrkamp.de
Tel. +49 30 740744-301
Fax +49 30 740744-389

Dr. Tanja POSTPISCHIL / Presseabteilung des SV
E-Mail: postpischil@suhrkamp.de
Tel. +49 30 740744 290
Fax +49 30 740744 299

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OAW0001