30 Jahre Donauinselfest: Freundschaftsbänder als Symbol des friedlichen Miteinanders und großes Gewinnspiel

"inselspiel.at" - Einzigartiges Jubiläumsgewinnspiel mit sensationellen Preisen präsentiert von Erste Bank & SPAR bringt Gewinner "Von der Insel, auf die Insel"

Wien (OTS/SPW) - Für die BesucherInnen des 30. Donauinselfestes gibt es vom 21. bis 23. Juni neben musikalischen Topacts von A bis Z, sportlichen Sensationen und absoluten Österreich-Premieren auch wieder spezielle Freundschaftsbänder als Symbol des gelebten friedlichen Miteinanders auf der Insel und in ganz Wien. Passend zum 30. Jubiläum dienen diese im heurigen Jahr aber auch als Los für ein großes Jubiläumsgewinnspiel mit sensationellen Preisen! Der/die glückliche Gewinner/in des Hauptpreises fliegt im wahrsten Sinne des Wortes "von der Insel, auf die Insel". ****

Als Symbol des zentralen Leitgedankens des Donauinselfestes "Zusammen leben, zusammen feiern" wurden 2012 erstmals spezielle Freundschaftsbänder auf der Insel verteilt. Auch im heurigen Jahr wird das gelebte friedliche Miteinander in einem Band manifestiert:
an den drei Festivaltagen werden 100.000 Stück Freundschaftsbänder auf der Donauinsel verteilt.

Jedes dieser 100.000 Bänder ist mit einem sogenannten "Tag-on" Plättchen versehen, auf dem ein sechsstelliger Gewinnspielcode graviert ist. Bei Eingabe des Codes auf der eigens gestalteten Website www.inselspiel.at wird sofort ermittelt, ob das Los gewonnen hat. Der/die glückliche Gewinner/in des Hauptpreises fliegt dann im wahrsten Sinne des Wortes "Von der Insel, auf die Insel". Es warten zwei Wochen für zwei Personen auf Mallorca. Eine Insel, die ein genauso vielfältiges Angebot bietet wie das Donauinselfest. Von der Partymeile über Familienurlaub bis hin zu Erholung und Natururlaub -zur Verfügung gestellt von Sunny Islands & Fly Niki.

Zigtausende Preise warten

Darüber hinaus gibt es noch zigtausende weitere Preise. Unter anderem ein Aufenthalt in einem Quiksilver Surfcamp für zwei Personen in Frankreich, zur Verfügung gestellt von Pure Surfcamps & MOREBOARDS.COM, ein Erste Bank Profitcard-Konto mit Euro 1.000 Startguthaben und zehn Erste Bank Profitcard-Konten mit Euro 100 Startguthaben, zur Verfügung gestellt von Erste Bank, ein Städtetrip-Wochenende für zwei Personen. Dazu ein signiertes Bild eines Künstlers im Wert von Euro 1.500, zur Verfügung gestellt von der Aktion Roter Teppich, hunderte Preise von MOREBOARDS.COM (Longboards sowie T-Shirts, Hoodies und Brillen der Marken Quiksilver und Oakley). Außerdem warten noch 18.000 Warengutscheine aus fünf Produktgruppen von SPAR.

Das 30. Donauinselfest findet vom 21. bis 23. Juni 2013 statt und wird von der SPÖ Wien, dem Wiener Kulturservice und der Pro.Event veranstaltet. Alle Pressemitteilungen und Detailinformationen sowie eine große Auswahl an druckfähigem Bildmaterial stehen unter http://donauinselfest.at/presse/ bereit. (Schluss) sv

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Mag.a Susanne Vockenhuber
Tel.: +43 1 534 27/702
mailto: susanne.vockenhuber@spoe.at
http://www.wien.spoe.at
http://donauinselfest.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0002