ERINNERUNG: "EVP Gipfel" am 20. Juni in Wien

Wien, 17. Juni 2013 (ÖVP-PD) Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich zum

Gipfel der EVP Staats- und Regierungschefs und EVP Parteivorsitzenden

ÖVP Bundesparteiobmann Vizekanzler Michael Spindelegger und der Präsident der Europäischen Volkspartei (EVP) Wilfried Martens laden - zur Vorbereitung des Europäischen Rates Ende Juni - die EVP Staats- und Regierungschefs zu einem erweiterten Parteigipfel nach Wien ein. Die EVP ist die größte und einflussreichste politische Kraft auf europäischer Ebene, der zurzeit der Präsident der EU Kommission und des Europäischen Rates sowie 13 (von 27) EU-Regierungschefs angehören. Auf der Einladungsliste stehen daher u.a. die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, EU Kommissionspräsident José Manuel Barroso, der spanische Regierungschef Mariano Rajoy sowie Premierminister Enda Kenny (derzeit irischer Ratsvorsitz), PM Antonis Samaras (Griechenland), PM Jyrki Katainen (Finnland), Nicos Anastasiades (Zypern) und
andere (siehe www.epp.eu).

Zeit: 13:00 bis 17:00 Uhr (Presse-Einlass ab 11.30 Uhr)
Ort: Kursalon Wien, Johannesgasse 33, 1010 Wien

Im Anschluss findet eine Pressekonferenz unter der Leitung von ÖVP Bundesparteiobmann Vizekanzler Michael Spindelegger und EVP Präsident Wilfried Martens statt.

Journalisten werden gebeten, sich online zu registrieren, unter http://register.epp.eu

Aus Sicherheitsgründen ist es erforderlich, einen gültigen Identitätsausweis vorzuweisen: Journalisten bekommen Zutritt zum Veranstaltungsort, sobald ein nationaler Identitätsausweis oder ein Reisepass und eine nationale Pressekarte gezeigt werden. Journalisten ohne diese Dokumente werden gebeten sich im Vorfeld an Herrn John Lageson zu wenden (Email: jlageson@epp.eu).

Die EVP bietet live Informationen und Fotos des Treffens auf ihren offiziellen Twitter und Flickr Internetseiten an:

Twitter: live: @epp @evp_at @oevppk

Flickr: Photostream unter http://flickr.epp.eu

Die ÖVP bietet unter www.oevp.at einen Livestream der Pressekonferenz an.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien,
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at,
www.facebook.com/volkspartei

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003