AVISO Medientermin: Frauenberger/AMS/VHS: Neues Kurssystem garantiert maßgeschneiderte und optimale Sprachförderung

Wirkungsvolle Förderung sprachlicher Kompetenzen und damit treffsicherer Einsatz öffentlicher Mittel durch individuelle Beratung und Qualitätssicherung

Wien (OTS) - 18.000 WienerInnen erhalten durch eine Kooperation von AMS Wien und VHS Wien bis Mai 2014 Zugang zu speziell für sie ausgewählten, maßgeschneiderten Deutschkursen. Stadträtin Sandra Frauenberger, AMS Wien Geschäftsführerin Petra Draxl und VHS Wien Geschäftsführer Mario Rieder präsentieren Maßnahmen zur Förderung sprachlicher Kompetenzen und zur Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Qualifikationsmaßnahmen.

Nach dem Pressegespräch gibt es für Foto- und Filmredaktionen die Möglichkeit ein Beratungsgespräch zur Feststellung der Deutschkenntnisse zu filmen.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zum Pressetermin ein.

Bitte merken Sie vor:
Datum: Donnerstag, 20.06.2013, 11.30-12.30 Uhr
Ort: VHS polycollege Margareten, 1050, Stöbergasse 11-15, 1. Stock Kleiner Saal.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin VHS Wien
Tel.: 01/89 174-100 352
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

Mag. Sebastian Paulick
Pressesprecher Arbeitsmarktservice Wien
Tel. .01/87 871-50 114
Mobil 0664 383 11 29
E-Mail: sebastian.paulick@ams.at

Andreas Berger
Mediensprecher Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: +43 1/4000-81 295
E-Mail: a.berger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008