MA 45: Der Grillmöbel-Favorit steht fest

25 Jahre Donauinsel: Freizeitparadies und funktionierender Hochwasserschutz für Wien

Wien (OTS) - 25 Jahre Donauinsel: "Gerade in den letzten Tagen ist den Wienerinnen und Wienern wieder einmal bewusst geworden, welche Bedeutung die Insel für den Hochwasserschutz in Wien hat", so Umweltstadträtin Ulli Sima. Wiens Hochwasserschutz funktioniert, Kernstück ist die Donauinsel, die Wien auch diesmal vor Überschwemmungen geschützt hat. Das Jahr über genießen die Menschen die Insel aber als Top-Freizeitparadies - und als solches wird dies von der Stadt Wien laufend attraktiviert. Zum heurigen 25Jahr-Jubliäum hat die MA 45 - Wiener Gewässer gemeinsam mit der Österreichischen Zementindustrie und dem Verband Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke einen Design-Wettbewerb für StudentInnen ausgeschrieben - gesucht wurden die schönsten und natürlich auch funktionalsten Grill-Möbel für die reservierbaren Grillplätze. Die Wienerinnen und Wiener konnten in den letzten Wochen bei einem Online-Voting ihren Favoriten wählen. Sie haben sich via Facebook entschieden:

"Donauwelle" kommt auf die Insel

Mit 3.784 "Gefällt mir"-Angaben ging das Modell "Donauwelle" als Favorit hervor. Das Modell "Grillmaxx" erhielt 1.755 Stimmen, das Modell "Donaugrill" konnte 1.326 Fans für sich gewinnen. Ab 2014 wird stufenweise mit der Umsetzung und Erneuerung der Grillmöbel auf der Donauinsel begonnen, schadhafte Möbel werden dann step by step von der "Donauwelle" ersetzt.

Nach dem Hochwasser: Aufräumarbeiten auf der Insel gehen weiter

Für die MA 45 - Wiener Gewässer steht dieser Tage aber weiterhin das Aufräumen der Insel nach dem Rekord-Hochwasser der letzten Woche im Zentrum. Die MA 45 ist seit Tagen mit Baggern, Schaufeln und Wasserschläuchen im Einsatz und wird von der MA 42, der MA 48, der MA 49, der Berufsfeuerwehr und der Wiener Berufsrettung tatkräftig unterstützt. Die Aufräumarbeiten werden noch einige Zeit dauern -doch das Freizeitparadies ist dank des Großeinsatzes der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Wien auch jetzt schon wieder nutzbar.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Lisbeth Rudy
Öffentlichkeitsarbeit
MA 45 - Wiener Gewässer
Tel.: +43 1 4000 96532
Mobil: 0676 8118 96532
E-Mail: lisbeth.rudy@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007