Bezirksmuseum Meidling: "Spiele - Früher und Anderswo"

Spiel-Nachmittag am 17.6., Anmeldung: Labor Alltagskultur

Wien (OTS) - Der Verein "Labor Alltagskultur" ist am Montag, 17. Juni, zu Gast im Bezirksmuseum Meidling (12., Längenfeldgasse 13-15) und veranstaltet dort einen Spiel-Nachmittag. Um 16.00 Uhr beginnt die Zusammenkunft und endet gegen 19.00 Uhr. Laut Auskunft des Vereinsteams sollen bei der Veranstaltung "junge und alte spielfreudige Leute" mitmachen. Die Teilnehmer sehen eine Sammlung mit Spielen und Spielsachen aus alter Zeit. Die Exponate sollen zu Gesprächen über eigenes Spielverhalten und über die Kindheit in Wien sowie an sonstigen Orten motivieren. Ferner nehmen die "Labor Alltagskultur"-Mitarbeiter allerhand Spielzeuge zum Angreifen und Ausprobieren mit. Darüber hinaus werden Spielereien ohne spezielle Utensilien einer Betrachtung unterzogen. Rückblicke und Meinungen der Besucher dokumentiert der Verein für ein Internet-Projekt. Auf Grund der technischen Entwicklungen gehören zahlreiche Mitmenschen einem "virtuellen Kollektiv" an und deshalb sucht der Verein nun nach Anregungen (aus der Vergangenheit oder aus der Ferne) zur Herstellung von "tatsächlichen Kollektiven". Die Veranstaltung trägt den Titel "Spiele auf der Gasse - Früher und Anderswo". Der Eintritt ist kostenlos. Information/Anmeldung: Verein "Labor Alltagskultur", Telefon 0650/510 92 78 (Ulli Fuchs). Auch die Bezirkshistoriker geben unter der Rufnummer 817 65 98 (mitunter Anrufbeantworter) gerne nähere Auskünfte über diesen Spiel-Nachmittag. E-Mails an Museumsleiterin Vladimira Bousska: bm1120@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

o Verein "Labor Alltagskultur": http://labor-alltagskultur.at/ o Bezirksmuseum Meidling: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005