Lotto: Fünffachjackpot! Es geht um 9 Millionen Euro

Fünfter Fünffachjackpot in der Lotto Geschichte

Wien (OTS) - Der aktuelle Vierfachjackpot hat am Mittwoch keinen Abnehmer gefunden, ein Fünffachjackpot steht nun auf dem Spiel. Es ist dies der fünfte in der fast 27jährigen Lotto Geschichte.

Mit 1, 18, 20, 26, 33 und 36 rollte am Mittwochabend neuerlich und damit zum fünften Mal hintereinander eine Kombination aus dem Trichter, die auf keinem Wettschein angekreuzt war, obwohl 9,3 Millionen Tipps abgegeben wurden. Rein statistisch hätte es wohl einen Sechser geben müssen, doch die "sechs Richtigen" waren auf keiner Quittung abgedruckt.

Somit geht es am kommenden Sonntag um eine außergewöhnlich hohe Sechsergewinnsumme. Rund 6,6 Millionen Euro bleiben im Topf, beim Sechser wird es um 9 Millionen Euro gehen.

Beim ersten Fünffachjackpot im Jahr 2008 standen 9,8 Millionen auf dem Spiel, die sich zwei Sechser aus Niederösterreich teilten.

Den zweiten Fünffachjackpot mit 11 Millionen Euro im Oktober 2011 teilten sich ein Niederösterreicher und ein Vorarlberger.

Beim dritten Fünffachjackpot im August 2012 ging es um mehr als 9,4 Millionen Euro, die sich eine Wienerin holte und damit den Rekordsechser erzielte.

Den vierten Fünffachjackpot, der im Oktober 2012 ausgespielt wurde war knapp 10 Millionen schwer. Diese Summe teilten sich vier Gewinner, zwei Steirer, ein Ober- und ein Niederösterreicher. Jeder bekam rund 2,5 Millionen Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1920
0664 38 00 292

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001