Gemeinsam gegen das Hochwasser - Gratis Schutt- und Sandsäcke bereitgestellt von bauMax

Mit 20% Preisnachlass unterstützt bauMax die Hochwasseropfer

Klosteneuburg (OTS) - Die Jahrhundertflut in Österreich nimmt ungeahnte Formen an. Unzählige Menschen verloren ihr Hab und Gut. Während in weiten Teilen bereits das große Aufräumen nach der Flut begonnen hat, ist andernorts der Pegelstand der Flüsse noch immer auf Höchststand. Hilfe wird überall dringend benötigt!

Schnelle Hilfe: ab heute stehen gratis Sandsäcke zur Verfügung

Aus diesem Grund stellt bauMax ab sofort in den Filialen in den betroffenen Gebieten gratis Schutt- bzw. Sandsäcke zur Verfügung, die einerseits als Damm vor dem Wasser schützen und andererseits die Aufräumarbeiten erleichtern. Ab heute Dienstag sind in den Filialen Krems, Mauthausen, Klosterneuburg, Schärding, Mattighofen, Braunau, Salzburg-Bergheim, Salzburg-Mega, Hallein, Gmunden und Pöchlarn Schuttsäcke, die auch als Sandsäcke verwendet werden können, bereit gestellt. Ab morgen Mittwoch können sich auch alle Betroffenen in den Filialen St.Valentin, Gmünd, Kufstein, Steyr, Amstetten, Dornbirn, Innsbruck, Linz Dornach, Linz Kleinmünchen, Linz Leonding, Rankweil und Saalfelden mit Schutt- bzw. Sandsäcken eindecken und sich so vor dem Wasser schützen.

Unterstützung zum Wiederaufbau dringend benötigt

Um den Betroffenen der Hochwasserkatastrophe unter die Arme zu greifen, unterstützt bauMax die Kunden zusätzlich mit Preisnachlässen von 20% auf das gesamte Sortiment.

"Seit jeher liegt bauMax soziales Engagement am Herzen. Es ist mir deshalb ein persönliches Anliegen in Zeiten der Not sofortige Hilfe zu leisten, und zwar Hilfe, die direkt bei den Menschen ankommt", so KR Martin Essl, Vorstandsvorsitzender von bauMax.

bauMax Facts

bauMax ist ein international tätiges Familienunternehmen, das vor 36 Jahren in Österreich startete. Heute ist das Unternehmen in neun Ländern vertreten, in denen insgesamt 144 Millionen Menschen leben. Der Aktionsradius reicht dabei von Österreich bis in die Türkei. Im zentral- und südosteuropäischen Raum ist bauMax Marktführer in der Baumarktbranche mit einem Bekanntheitsgrad von 90%. Pro Jahr werden in allen Märkten rund 50 Mio. Kunden betreut.

bauMax betreibt derzeit 160 Märkte in neun Ländern, 66 davon in Österreich, 24 in Tschechien, 14 in der Slowakei, 15 in Ungarn, vier in Slowenien, sieben in Kroatien, 15 in Rumänien, acht in Bulgarien und sieben in der Türkei.

Rückfragen & Kontakt:

bauMax
Maria Plattner; Public Relations
Tel.: +43(0)2243/420 654
maria_plattner@baumax.com
www.baumax.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMX0001