Hochwasser: Brau Union Österreich bietet Soforthilfe an

Anlässlich der aktuellen Hochwasserkatastrophe in Österreich hat sich die Brau Union Österreich AG entschlossen, Soforthilfe für betroffene Gastronomen und Partner zu leisten.

Linz (OTS) - Die Soforthilfe wird ab sofort von den jeweiligen Verkaufsregionen in ganz Österreich eigenständig umgesetzt.

Unterstützung für Gastronomen und Partner

Das Brau Union Österreich Hilfsangebot richtet sich an alle Gastronomen, die durch das Hochwasser zu Schaden gekommen sind -speziell um ihre Hilfskräfte zu versorgen. Auch Feuerwehren und Bundesheer können von diesem Angebot Gebrauch machen.
Vom Hochwasser betroffene Wirte können sich an den jeweils zuständigen Verkaufsmitarbeiter der Brau Union wenden und umgehend insgesamt 150 Liter Getränke (Bier oder alkoholfreies Bier oder Radler sowie Pago oder Gasteiner) kostenlos anfordern. Neben unseren Verkaufsmitarbeitern stehen auch die folgenden Hotlines in den Regionen für Auskünfte zum Bezug der Soforthilfe zur Verfügung:

- Region West (Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich):

Frau Eva Springl, Salzburg, 06245-795-5126
Frau Birgit Burger, Linz, 0732-6979-2136
Frau Isabella Suppan, Innsbruck, 0512-24631-6518

- Region Ost (Wien, Niederösterreich, nördliches Burgenland):

Frau Susanne Moritz, Wien, 01-70140-4287
Frau Margit Hauer, Wieselburg, 07416-501-3001

"Viele Menschen in ganz Österreich haben durch das Hochwasser ihr Hab und Gut verloren. Auch wenn wir nicht jedem einzelnen davon direkt helfen können - mit unserer Aktion wollen wir zumindest einen kleinen Teil dazu beitragen, Helfer zu motivieren und danke für ihre Unterstützung zu sagen", betonen Brau Union Generaldirektor Markus Liebl und Gastronomie-Geschäftsführer Andreas Hunger.

Rückfragen & Kontakt:

Brau Union Österreich AG

Dr. Gabriela Maria Straka, MBA
Leitung Kommunikation/PR
Tel.: 0732 6979 2670
E-Mail: g.straka@brauunion.com

Mag. Carina Maurer, Bakk.
Externe Kommunikation
Tel.: 0732 6979 2378
E-Mail: c.maurer@brauunion.com

www.brauunion.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009