FP-Höbart: Verfasser entschuldigt sich für inakzeptablen Facebook-Eintrag

St. Pölten (OTS) - Der niederösterreichische FPÖ-Landesparteisekretär NAbg. Ing. Christian Höbart teilte heute mit, dass der Verfasser des inakzeptablen Eintrags auf der Facebook-Seite der FPÖ Traismauer seine Äußerung mit dem Ausdruck des tiefsten Bedauerns zurückzieht und sich bei allen, die er damit beleidigt hat, entschuldigt. Er, Höbart, habe mit dem Mitglied sofort ein diesbezügliches Gespräch geführt und darauf gedrängt, dass die Administrator-Rechte der Facebook-Seite mit sofortiger Wirkung auf eine andere Person übertragen wurden. Dies ist auch bereits umgehend geschehen.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Klub im NÖ Landtag
Pressereferat
Tel.: T:02742/9005 13708,M:0664/825 76 94
presse-noe@fpoe.at
www.fpoe-noe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FKN0001