Schwere Unwetter: Zurich Versicherung schickt Zurich HelpPoint-Bus für schnelle Hilfe vor Ort

Wien (OTS) - In Anbetracht der schweren Unwetter und Hochwasser am vergangenen Wochenende, die viele Zerstörungen in weiten Teilen Österreichs verursachten, schickt Zurich den Zurich HelpPoint-Bus in die schädenreichsten Regionen. Zurich-MitarbeiterInnen können so direkt vor Ort die Schäden der KundInnen begutachten und sofort Hilfe leisten.

"Im Zurich HelpPoint Bus können Schäden vollständig abgewickelt werden: Der Bus ist ein komplettes Büro auf vier Rädern und es können auch bereits an Ort und Stelle Zahlungen für Schäden überwiesen werden", bestätigt Richard Fabsits, Leiter der Leistungsabteilung bei Zurich.

Darüber hinaus bietet Zurich den Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, ihre Schäden jederzeit über die Service-Hotline 050-1255-1255 zu melden.

Zurich Insurance Group (Zurich) ist ein führender Mehrspartenversicherer mit einem globalen Netzwerk von Tochtergesellschaften und Filialen in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten sowie in weiteren Märkten. Zurich bietet eine umfassende Palette von Schaden-und Lebensversicherungsprodukten und -dienstleistungen für Einzelpersonen, kleine, mittlere und große Unternehmen sowie multinationale Konzerne. Das Unternehmen beschäftigt rund 60.000 Mitarbeitende, die Dienstleistungen in mehr als
170 Ländern erbringen. Die Gruppe, vormals bekannt als Zurich Financial Services Group, hat ihren Hauptsitz in Zürich, Schweiz, wo sie 1872 gegründet wurde. Die Holdinggesellschaft, die Zurich Insurance Group AG (ZURN), ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und verfügt über ein Level I American Depositary Receipt Programm (ZURVY), das außerbörslich an der OTCQX gehandelt wird. Weitere Informationen über Zurich sind verfügbar unter www.zurich.com.

Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft in Österreich gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group und beschäftigt etwa 1.200 MitarbeiterInnen. Die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen 2012 in der Schaden-Unfall-Versicherung betrugen 423,33 Mio. Euro, in der Lebensversicherung betrugen die verrechneten direkten Bruttoprämieneinnahmen
141,15 Mio. Euro. Zurich bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikoanalyse aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Die Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft tritt in Österreich unter den Markennamen Zurich und Zurich Connect auf.

Rückfragen & Kontakt:

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft
Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Karin Kafesie, karin.kafesie@at.zurich.com
Telefon: (01) 501 25 -1456 DW, Fax: -1681
www.zurich.at
www.zurich-connect.at
www.maklernetz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ZUR0001