FPK-LPO Ragger präsentiert Kandidaten für die Nationalratswahl

Mag. Gernot Darmann wird Landesspitzenkandidat - sämtliche Wahllisten in großer Einigkeit beschlossen

Klagenfurt (OTS) - Im Anschluss an den heutigen Landesparteivorstand der Freiheitlichen in Kärnten präsentierte Landesparteiobmann LR Mag. Christian Ragger die Kandidaten zur Nationalratswahl im Herbst. "Es freut mich besonders, dass wir sämtliche Wahllisten auf Landes- und Bezirksebene in großer Einigkeit beschließen konnten", betonte der Parteiobmann. Als Spitzenkandidat wird Gernot Darmann ins Rennen gehen.

Die Wahlkreisspitzenkandidaten sind: Wahlkreis 1 (Klagenfurt, Klagenfurt-Land) Adi Stark, Wahlkreis 2 (Wolfsberg, St. Veit, Völkermarkt) Heinz Hochegger, Wahlkreis 3 (Villach, Villach-Land) Linder Max, Wahlkreis 4 (Feldkirchen, Spittal, Hermagor) Josef Jury.

Darmann bedankte sich für das Vertrauen im Landesparteivorstand. "Die Nominierung als Spitzenkandidat stellt für mich eine große Ehre und Herausforderung dar", so Darmann. Vor allem die Themen Entlastung der Arbeitnehmer, Kosten des täglichen Lebens, Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Wirtschaft sowie Gesundheit und Sicherheit seien die Schwerpunkte für die kommenden Monate.

Lebenslauf Mag. Gernot Darmann

Geburtsdatum: 07. Juli 1975

Familienstand: ledig, 1 Kind

Beruflicher Werdegang
-Volksschule in Wolfsberg im Lavanttal
-Öffentliches Stiftsgymnasium der Benediktiner in St. Paul im Lavanttal
-Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien -Gerichtsjahre am: BG Klosterneuburg, LG Korneuburg, LG für Handelssachen Wien
-Traineeprogramm der BKS Bank AG in Klagenfurt -Filialleiterausbildung der BKS Bank AG in Klagenfurt
-Filialleitung der BKS Bank AG in Klagenfurt (bis 10/2006)

Politische Laufbahn
-Spitzenkandidat zur Nationalratswahl 2006 in Klagenfurt -Abgeordneter zum Nationalrat, XXIII. GP
-Landesparteisekretär der Freiheitlichen in Kärnten (bis 11/2008) -Ortsparteiobmann-Stv. der Freiheitlichen in Klagenfurt, OG Klagenfurt-Mitte
-Spitzenkandidat zur Nationalratswahl 2008 in Klagenfurt -Abgeordneter zum Nationalrat, XXIV. GP (bis März 2009) -Spitzenkandidat bei der Landtagswahl 2009 im Bezirk Klagenfurt -Abgeordneter zum Kärntner Landtag, Freiheitlicher Landtagsklub, XXX. GP (seit März 2009)
-Klubobmann-Stellvertreter des Freiheitlichen Landtagsklubs in Kärnten (seit März 2009)
-Klubobmann des Freiheitlichen Landtagsklubs in Kärnten (August 2012 bis März 2013)
-Büroleiter, Regierungsbüro Landesrat Mag. Christian Ragger, Kärntner Landesregierung (April 2013)
-gf. Bezirksparteiobmann Klagenfurt Land (seit April 2013) -Abgeorgneter zum Nationalrat, XXIV. GP (seit April 2013)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten - FPK
9020 Klagenfurt
Tel.: 0463/56 404

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0002