B Capital Partners erwirbt Wind Portfolio für Investor

Zürich, Schweiz (ots) - Der einfache und direkte Weg zu diversifizierten Investitionen in europäische Infrastrukturanlagen für Institutionelle Investoren wird durch ein innovatives Geschäftsmodell von B Capital Partners (B Capital) erheblich erleichtert. Als externes quasi Investitionsteam Ihrer Kunden ermöglicht B Capital den Zugang zu und das Management von komplexen Investitionen, in welche diese aufgrund von Personalbeschränkungen ansonsten nicht investieren könnten. Als Teil eines Mandates, Infrastrukturanlagen im Wert von circa EUR500 Millionen zu erwerben, hat B Capital ihren Kunden bei dem Erwerb von zwei Portfolios mit einer Gesamtgröße von über 80MW operativen Windkraftanlagen beratend "an die Hand genommen".

Das erste Portfolio (57 MW) kaufte B Capital von der Solarparc AG, einer Tochtergesellschaft der Solarworld AG, einem deutschen, börsennotierten Solarenergiekonzern. Das zweite Portfolio (28 MW) wurde von der BayWa r.e. renewable energy GmbH erworben. Zusätzlich zu der Generierung und Verhandlung der Transaktionen wird B Capital dieses Portfolio auch in Zukunft für ihren Kunden betreuen.

Dr. Barbara Weber, Gründungspartner der B Capital erklärte dazu:
"Die Art von Projekten, die wir für unsere Kunden erwerben, sind perfekt geeignet für risiko-averse institutionelle Investoren, die an Direktinvestitionen interessiert sind, um volle Kontrolle zu haben, in welche Anlagen sie letztlich investieren, an deren Verschuldungsgrad und an deren Halteperiode. Wir identifizieren entsprechende Projekte für unsere Kunden, verhandeln den Erwerb in ihrem Auftrag und sind in der Lage, diese Projekte, sofern erwünscht, langfristig für sie zu managen. Auf diese Weise können es sich selbst "kleinere" Investoren mit wenig Personalressourcen und ohne eigenes Infrastrukturteam leisten, ein auf sie und ihre Bedürfnisse genau zugeschnittenes Infrastrukturportfolio aufzubauen."

Nach einer kurz zuvor getätigten Akquisition eines 30MW+ deutschen, operativen Windportfolios für ein süddeutsches Versicherungsunternehmen, ist B Capital guter Dinge, das erprobte Geschäftsmodell über den west- und nordeuropäischen Energiesektor hinaus in weitere risikoarme Infrastruktursektoren zu erweitern, die B Capital sehr gut kennt. Dr. Weber sieht dort weiteres Potential für ihre Kunden: "Public-Private Partnerships, Übertragungsnetze, Wasser-und Transportprojekte sind alles attraktive Sektoren mit großem Investitionspotential für unsere Kunden. Unter der Führung von B Capital werden komplexe Transaktionen in diesen Sektoren für einen globalen Kundenkreis möglich.

B Capital Partners ist ein in Zürich ansässiges, unabhängiges, Full-Service Investmentberatungs- und Asset Managementhaus, das auf Infrastrukturinvestitionen spezialisiert ist. B Capital liefert ihren institutionellen Kunden ausschließlich maßgeschneiderte Lösungen für deren Infrastrukturallokation. Lösungen können dabei sowohl Eigenkapital wie auch Fremdkapital, Direktinvestitionen, Fondsinvestitionen und den Erwerb von Sekundärportfolien umfassen. Alle Partner haben langjährige Erfahrung im aktiven Management von und dem Investieren in Infrastrukturanlagen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Barbara Weber / Konstantin von Falkenhausen
Tel.: +41/44/518'50'50
E-Mail: office@b-capitalpartners.com
Web: www.b-capitalpartners.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001