Grüne Wien/Chorherr: ÖVP offensichtlich in Ferienlaune

ÖVP verlässt Ausschusssitzung nach nur 20 Minuten

Wien (OTS) - "Die ÖVP ist offensichtlich in Ferienlaune und zieht es vor, beim schönen Frühlingswetter spazieren zu gehen, statt am heutigen Gemeinderatsausschuss teilzunehmen", zeigt sich Gemeinderat Christoph Chorherr leicht befremdet über das heutige Verhalten der Volkspartei. Die ÖVP verließ nach nur 20 Minuten geschlossen die Ausschusssitzung und ignorierte einen Vortrag der Wiener Fußgängerbeauftragten, die heute - wohlgemerkt auch auf ausdrücklichen Wunsch der Opposition - dem Gemeinderatsausschuss ihre Vorhaben präsentierte. "Der Vortrag der Fußgängerbeauftragen war zwar auch für die Regierungsparteien interessant, dennoch sollte die ÖVP darüber nachdenken, welches Bild es abgibt, einem Vortrag der Fußgängerbeauftragten über deren Projekte und Vorhaben, der auf Wunsch der Opposition zustande kam, dann plötzlich fernzubleiben", so Chorherr abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001