Volles Programm für den KinderuniWien-Sommer

Wien (OTS) - Wochenlang hat das Team der KinderuniWien am vielfältigen Programm aus Vorlesungen, Seminaren und Workshops getüftelt - und bald kann man das Ergebnis bunt gedruckt nachlesen:
Ab 1. Juni ist das Studienbuch zur KinderuniWien 2013 erhältlich!

Ganz Wien ist diesen Sommer im Kinderuni-Fieber und bringt wissbegierige Kinder zwischen 7 und 12 Jahren an Standorte in den unterschiedlichsten Bezirken: an die Universität Wien mit den Standorten Campus der Universität Wien und Universitätszentrum Althanstraße (9. Bezirk), die Medizinische Universität Wien (9. Bezirk), die Technische Universität Wien (4. Bezirk), die Universität für Bodenkultur Wien (19. Bezirk), die Veterinärmedizinische Universität Wien (21. Bezirk) und - heuer neu - an die FH Campus Wien (10. Bezirk). Die große Sponsion findet im Hauptgebäude der Universität Wien (1. Bezirk) statt.

Studienbuch ab 1. Juni erhältlich - die Ferienplanung kann beginnen!

192 Seiten, eine Auswahl an über 27.000 Plätzen in Vorlesungen, Seminaren und Workshops mit 500 WissenschafterInnen sowie jede Menge nützlicher Tipps zur KinderuniWien: Das sind die Zahlen rund um das druckfrische Studienbuch, das kostenlos ab 1. Juni bei der wienXtra kinderinfo im Museumsquartier, beim Portier im Hauptgebäude der Universität Wien, am A1 Internet für alle Campus sowie in der Buchhandlung Kuppitsch erhältlich ist. Zeitgleich sind alle Informationen unter kinderuni.at abrufbar. Somit kann die Ferienplanung beginnen: Jedes Kind kann acht Vorlesungen oder Seminare sowie zwei Workshops besuchen. Erwartet werden wieder mehr als 4.000 neugierige Kinder.

Dank der Unterstützung von A1, dem Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, der Stadt Wien sowie Sponsoren und Förderern wie AGR und ARA, Erste Bank, Wien Kanal/ebswienhauptkläranlage/Wien Wasser und vielen weiteren können die Veranstaltungen der KinderuniWien kostenlos gehalten werden. Durch Unterstützung aus der Wirtschaft und von privaten PatInnen kann auch das Sozialprojekt Kinderuni-Tagesticket fortgeführt werden, bei dem Kinder aus Familienzentren und Flüchtlingsheimen abgeholt, von PädagogInnen an der KinderuniWien begleitet, in der Mensa verpflegt und abends wieder nach Hause gebracht werden.

Tierisch schlau, das 1x1 für ein gesundes Leben und Wellen Wirbel Energie

"Tierisch schlau" eröffnet Thomas Bugnyar, Kognitionsbiologe der Universität Wien, mit einer Vorlesung über das, was Tiere übereinander denken: "Verhalten sich Rabe und Hund so wie Katz und Maus?". Informatikerin Stefanie Rinderle-Ma zeigt auf, wie uns Computer im Alltag unterstützen: "Computer, was soll ich heute anziehen?". Physiker Christoph Dellago erzählt in "Wellen, Wirbel, Energie: Alles ist Physik!" was hinter den Phänomenen unseres Alltags steckt, Wissenschaftsminister und Philologe Karlheinz Töchterle erklärt in "Super, Mega-Hype und ultracool" woher Wörter kommen und was sie eigentlich bedeuten. Gesundheitsminister Alois Stöger unterrichtet "Das 1x1 für ein gesundes Leben" und Hannes Ametsreiter, Generaldirektor A1 und Telekom Austria Group, ist mit den Kindern "Unterwegs im World Wide Web".

Auch sonst gibt es jede Menge Spannendes im Programm zu entdecken, z.B. "Wie wurde Graf Dracula zum Filmstar?" an der KinderuniWissenschaft, "Was ist das giftigste Tier der Welt?" an der KinderuniMedizin, "CSI Natur: Was lebt in unseren Lebensmitteln?" an der KinderuniBoku, "Werden Roboter bald die Weltherrschaft übernehmen?" an der KinderuniTechnik, "Sind Pferde fleißiger als Menschen?" an der KinderuniVetMed oder "Wie kann uns eine Brücke tragen?" an der KinderuniFH Campus.

Die Termine der KinderuniWien 2013 auf einen Blick

Ab 1. Juni: Das Studienbuch zur KinderuniWien erscheint. Gleichzeitig ist das Programm online unter kinderuni.at abrufbar.
16. Juni: Anmeldetag der KinderuniWien am Campus der Universität Wien.
17. Juni bis 4. Juli: Anmeldung über Internet unter kinderuni.at, an den Anmeldeschaltern am Campus der Universität Wien (9., Hof 2, Spitalgasse 2)und erstmalig am A1 Internet für Alle Campus (2., Engerthstraße 169).

8.-20. Juli: KinderuniWien 2013:
08.-12.7.: KinderuniWissenschaft, Universität Wien (Campus der Universität Wien)
08.-12.7.: KinderuniTechnik, Technische Universität Wien
08.-12.7.: KinderuniBoku, Universität für Bodenkultur Wien 10.-11.7.: KinderuniFH Campus, FH Campus Wien
15.-18.7.: KinderuniWissenschaft, Universität Wien (Universitätszentrum Althanstraße)
15.-19.7.: KinderuniMedizin, Medizinische Universität Wien 18.-19.7.: KinderuniVetmed, Veterinärmedizinische Universität Wien 20.7.: Sponsion im Großen Festsaal im Hauptgebäude der Universität Wien

Fotos zur KinderuniWien finden Sie im Pressecorner unter:
http://kinder.univie.ac.at/kinderuni_pressefotos.html
Bildrechte: (c) Kinderbüro der Universität Wien, frei zur redaktionellen Verfügung

Rückfragen & Kontakt:

Petra Eckhart
Kinderbüro Universität Wien
M: +43-664-85 65 809
petra.eckhart@univie.ac.at
http://kinder.univie.ac.at
http://kinderuni.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0001