Tiroler Landeshauptmann vom Bundespräsidenten angelobt

LH Günther Platter: "Mit Verantwortung und Verbundenheit für Tirol!"

Innsbruck (OTS) - In feierlichem Rahmen wurde heute, Dienstag, in der Wiener Hofburg Tirols LH Günther Platter von Bundespräsident Heinz Fischer im Beisein von Bundeskanzler Werner Faymann, Vizekanzler Michael Spindelegger und Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle angelobt. Der Bundespräsident wünschte dem neuen, als Regierungschef bestätigten Tiroler Landeshauptmann viel Erfolg bei der Ausübung seines Amtes.

LH Günther Platter betonte bei der Angelobung: "Ich werde die mir anvertraute Aufgabe mit Verantwortungsbewusstsein und in tiefer Verbundenheit mit dem Land Tirol ausüben. Ein wichtiges Anliegen ist mir auch die Bereitschaft zum Dialog. Als Landeshauptmann möchte ich für Ehrlichkeit und konstruktives Arbeiten zum Wohle aller Tirolerinnen und Tiroler stehen!"

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Tiroler Landesregierung
Thomas Schönherr
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0676 88508 2240
thomas.schoenherr@tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIR0001