WKO-Pressekonferenz für Wettbewerb: 100.000 Euro für SchülerInnen, die ihre Schule energieeffizienter machen

Start des Schulwettbewerbes "projekt:energie"

Wien (OTS) - Die WKO Bundesinnung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker lädt Sie als Pressevertreter sehr herzlich zur Pressekonferenz "projekt:energie" ein.

Österreichweiter SCHULWETTBEWERB: projekt:energie

SchülerInnen können ihre Schule energieeffizient machen. Vertreter der Industrie, des Großhandels und der Innung stellen für das "projekt:energie" insgesamt 100.000 Euro zur Verfügung. Ziel des gemeinsamen Projektes ist es, SchülerInnen den sinnvollen und effizienten Energieeinsatz durch die Elektrotechnik näher zu bringen. Einbezogen werden SchülerInnen der 8. Schulstufe sowie Lehrer, Eltern, Berufsschulen, Innungen, Industrie und Großhandel.

~ Pressekonferenz "projekt:energie" GESPRÄCHSPARTNER - TR Ing. Joe Witke, Bundes- und Landesinnungsmeister Wien der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker - Ing. Gerald Prinz, Bundesinnungsmeister-Stv. und Landesinnungsmeister Tirol der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker - Dr. Hans Kronberger, Präsident Bundesverband Photovoltaic Austria - Ernest Lempers, Geschäftsführer der Firma Sonepar - Dr. Reinhold Mitterlehner, Bundesminister für Wirtschaft (angefragt) Für weitere Fragen anwesend: Ing. Mag. Gottfried Rotter, E-Marke Vertreter der Industriepartner Um Anmeldung unter office@energiekommunikation.at wird gebeten, für Interviewanfragen oder weitere Unterlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Datum: 3.6.2013, um 10:00 Uhr Ort: Wirtschaftskammer Österreich Saal 1 Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien ~

Rückfragen & Kontakt:

ENERGIEKOMMUNIKATION
Neustiftgasse 115A/20, 1070 Wien
Mag. Silvia Painer-Eichberger
Mob.: +43/664/420 13 10
Tel.: +43/1/523 5 080
office@energiekommunikation.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ENP0001