Bundespräsident Dr. Heinz Fischer gratuliert dem langjährigen Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg zum Geburtstag

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer hat dem langjährigen Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg, Hofrat Marko Feingold, zum 100. Geburtstag ein Glückwunschschreiben übermittelt, in dem er ihm für seine großen Verdienste für unser Land dankt. "An der Spitze der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg haben Sie den Standpunkt unserer jüdischen Mitbürger und Mitbürgerinnen stets eindrucksvoll vertreten und einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit geleistet", so der Bundespräsident in seinem Schreiben.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001