AVISO: Wiener Hilfswerk feiert 15 Jahre Haus- & Heimservice, 5 Jahre Sozialmarkt

Donnerstag, 23. Mai 2013 um 15.00 Uhr im SkyDome des Wiener Hilfswerks, Schottenfeldgasse 29/Eingang 2, 1070 Wien.

Wien (OTS) - "Arbeit ist mehr als Geld verdienen." Unter diesem Motto feiern die sozialökonomischen Betriebe des Wiener Hilfswerks am 23. Mai. Seit 15 Jahren gibt es das Haus- & Heimservice, seit 5 Jahren den SOMA-Sozialmarkt in der Neustiftgasse.

Jubiläumsfeier: 15 Jahre Haus- & Heimservice - 5 Jahre Sozialmarkt Zeit: Donnerstag, 23. Mai 2013, 15.00 Uhr
Ort: SkyDome des Wiener Hilfswerks, Schottenfeldgasse 29/2, 1070 Wien Mit: u.a. Karin Praniess-Kastner, MSc (Präsidentin des Wiener Hilfswerks), Dir. Helmut Lutz (Geschäftsführer des Wiener Hilfswerks), Rudolf Hundstorfer (Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz), Mag. Winfried Göschl (AMS-Wien), Mag. Eva More-Hollerweger (Vize-Direktorin NPO-Kompetenzzentrum)
Musik: Peter Salomon (Tenor)
U.A.w.g. via E-Mail: heimservice@wiener.hilfswerk.at

Haus - und Heimservice
Beim Haus- und Heimservice werden Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt wiedereingegliedert.

SOMA-Sozialmarkt
Der Sozialmarkt des Wiener Hilfswerks bietet Menschen mit niedrigem Einkommen die Möglichkeit, ihr Haushaltsbudget durch Einkäufe im SOMA zu entlasten.

Beide Betriebe arbeiten mit dem AMS-Wien zusammen und werden vom ESF (Europäischer Sozialfonds) kofinanziert.

Wiener Hilfswerk
Das Wiener Hilfswerk ist eine gemeinnützige Organisation, die im Bereich der mobilen sozialen Dienste, in der Kinderbetreuung sowie im karitativen Bereich tätig ist und Einrichtungen wie Tageszentren für Senioren, Nachbarschaftszentren, sozial betreute Wohnhäuser, Seniorenwohngemeinschaften, Sozialmarkt, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung etc. betreibt. Insgesamt sind mehr als 1.400 haupt-und ehrenamtliche sowie freiwillige Mitarbeiter/innen für das Wiener Hilfswerk tätig.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Heiko Nötstaller / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T: 01 512 36 61 434 / M: 0664 618 97 03 / E: heiko.noetstaller@wiener.hilfswerk.at / W: www.wiener.hilfswerk.at / f: www.facebook.com/Wiener.Hilfswerk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001