Aviso: Fotografie und Abbild. Eine Kunstinstallation von Tatiana Lecomte

Einladung zur Pressebesichtigung am 22. Mai im Museum Judenplatz

Wien (OTS) - Ab 23. Mai zeigt das Jüdische Museum Wien im Museum Judenplatz, ein Museum der Wien Holding, die neue Ausstellung "Fotografie und Abbild", eine Installation der französischen Künstlerin Tatiana Lecomte.

Was Bilder zeigen und was sie nicht zeigen (können), ist Thema ihrer Arbeit. Lecomte zeigt in der Ausstellung Fotografien von präparierten Vögeln und stellt zentrale Aspekte des Fotografischen in Frage.

VertreterInnen der Medien sind zur Pressebesichtigung herzlich eingeladen.

Museumsdirektorin und Kuratorin der Ausstellung Danielle Spera sowie die Künstlerin Tatiana Lecomte stehen im Rahmen der Pressebesichtigung für Fragen zur Verfügung.

o Zeit: Mittwoch, 22. Mai 2013, 10.30 Uhr


Ort:
Museum Judenplatz, 1., Judenplatz 8
Ausstellungszeitraum: 23. Mai 2013 - 27. Oktober 2013

Um Anmeldung unter pr@stalzerundpartner.com wird gebeten.
Foto- und Pressematerial zu den aktuellen Ausstellungen auf der Homepage des Medienbüros unter www.stalzerundpartner.com im Bereich Service/Downloads

Pressebesichtigung der Kunstinstallation von Tatiana Lecomte

Datum: 22.5.2013, um 10:30 Uhr

Ort:
Museum Judenplatz
Judenplatz 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Alfred Stalzer
Mediensprecher Jüdisches Museum Wien
Telefon: 01 505 31 00
Mobil: 0664 506 49 00
E-Mail: pr@stalzerundpartner.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Telefon: 01 408 25 69-21
Mobil: 0664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012