ASFINAG (2): Freie Fahrt am Knoten Salzburg (A 1 und A 10) nach Abschluss der Lkw-Bergung

Salzburg (OTS) - Es waren sehr schwierige Bergungsarbeiten am Knoten Salzburg - aber nunmehr konnte die zuständige Autobahnmeisterei Salzburg-Liefering die Aufräumarbeiten abschließen und die Strecke wieder ohne Behinderungen freigeben. Ein Lkw stürzte in den Morgenstunden über die Böschung der Auffahrtsrampe in Richtung Wien. Die Bergung des mit Recyclingpapier beladenen Fahrzeuges konnte nur mit schweren Geräten und Kränen durchgeführt werden. Nach dem Abschluss der Fahrbahnreinigung signalisierte die Autobahnmeisterei Liefering nun vor wenigen Minuten wieder freie Fahrt.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
mobil: +43 664 60108 18933
mail: alexander.holzedl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0003