Klicka überreicht Berufstitel-Dekrete an verdiente Wiener MedizinerInnen

Wien (OTS) - Die Dritte Präsidentin des Wiener Landtags, Marianne Klicka, überreichte gestern den vom Bundespräsidenten verliehenen Berufstitel Obermedizinalrat an MR Dr. Gerhard Ratzenberger. Den Berufstitel Medizinalrätin/Medizinalrat erhielten Dr. Alex Bülau, Dr. Erich Ernstbrunner, Dr. Victor Jelinek, Dr. Karl Langer, Dr. Peter Peitl, Dr. Gerhard Petrik und Dr.in Ursula Teleky.

Gesundheitsreform 2013 sichert langfristig die hohe Qualität im Gesundheitswesen

Mit der Gesundheitsreform 2013 werden der niederschwellige Zugang zur bedarfsgerechten Gesundheitsvorsorge und dessen hohe Qualität langfristig gesichert und weiter ausgebaut. Damit wird die optimale Versorgung der Patientinnen und Patienten zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort mit optimaler medizinischer und pflegerischer Qualität weiter erhöht. Klicka in ihrer Ansprache: "Auf jeder Versorgungsebene ist der Ausbau von Gesundheitsförderung und Prävention ein wichtiges Ziel und eine große Herausforderung. Wien bekennt sich daher zu hohen Investitionen in "Public Health" und in aktiver Gesundheitsförderungspolitik und nimmt auch im Netz der Gesunden Städte der WHO eine Führungsrolle ein."

Ausgezeichnete Fachleute mit besonderem Engagement im Umgang mit PatientInnen

Die Stadt Wien ist wegweisend in der österreichischen Gesundheits-und Sozialpolitik. Sie versorgt die Menschen sowohl mit Basismedizin als auch dort, wo es notwendig ist, mit Spitzenmedizin. Leistungen werden unabhängig vom Einkommen, Alter, Geschlecht und Herkunft erbracht. In allen Sparten des Gesundheitssystems sorgt hochqualifiziertes Personal für einen reibungslosen Ablauf. "Sie alle sind Ärzte, die sich in ihrer Berufsausübung als ausgezeichnete Fachleute erwiesen haben und der Behandlung von Patientinnen und Patienten mit besonderem Engagement nachgekommen sind. Sie sind ein Garant für die ausgezeichnete medizinische Versorgung in Wien, in der lebenswertesten Stadt der Welt", betonte Klicka.

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=23273

Rückfragen & Kontakt:

Büro der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka
Telefon: 01 4000-81126

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011