AVISO Erinnerung: ÖH lädt zur Buchpräsentation "Hochschulen im 20. Jahrhundert"

Kooperationsprojekt an 8 Universitäten mit über 40 AutorInnen

Wien (OTS) - Im Rahmen des ÖH-Projektes "Hochschulen in der NS Zeit" verfassten Studierende an 8 Universitäten Beiträge zur Aufarbeitung der Zeitgeschichte an ihrer Hochschule. Die ÖH freut sich diese Arbeiten nun in einem Sammelband vorstellen zu dürfen und lädt daher sehr herzlich zur Buchpräsentation ein. Genauere Informationen finden sich unter zeitgeschichte.oeh.ac.at

Buchpräsentation "Hochschulen im 20. Jahrhundert"

Moderation: Bettina Figl, Wiener Zeitung

Im Anschluss gibt es die Gelegenheit mit den AutorInnen und
Lehrenden bei einem kleinen Buffet zu diskutieren.

Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus,
Nationalsozialismus und die Folgen
Herausgegeben von der Österreichischen HochschülerInnenschaft
facultas.wuv 2013, 467 Seiten, diverse Abbildungen
ISBN 978-3-7089-1031-4
Euro 24,90 [A] / Euro 24,20 [D] / sFr 32,90
Erhältlich im gut sortieren Buchhandel und unter facultas.wuv.at

Datum: 13.5.2013, um 19:00 Uhr

Ort:
Festsaal der TU Wien
Karlsplatz 13, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Philipp Poyntner, Pressesprecher
Tel.: 0676 888 52 211
philipp.poyntner@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001