Iris Brüggler übernimmt Leitung des Sonntags-Farbmagazins von ÖSTERREICH

Die Textchefin von NEWS kehrt als Sonntags-Chefredakteurin zu ÖSTERREICH zurück

Wien (OTS) - Mag. Iris Brüggler (40) übernimmt ab 1. September 2013 die Chefredaktion des Farbmagazins "ÖSTERREICH am Sonntag". Sie kehrt damit nach vier Jahren zu ÖSTERREICH zurück, wo sie seit der Gründung das Ressort "Tagesthemen" geleitet hat.

"Ich freue mich sehr, dass Iris Brüggler die Leitung unseres Sonntags-Magazins übernimmt. Wir werden unser Sonntags-Farbmagazin schon ab Juni von bisher 32 auf zumindest 48 Seiten ausbauen und viele neue Elemente wie Gesundheit, Reise, Gourmet und Beauty aber auch mehr Reportagen und Interviews einführen.

Mit Iris Brüggler haben wir die ideale Journalistin für diese Sonntags-Offensive zurück ins Haus geholt", sagt ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner.

Iris Brüggler begann ihre Karriere bei den Salzburger Nachrichten, bei TV-MEDIA und bei Ö-3. Sie war dann als stellvertretende Chefredakteurin seit der Gründung drei Jahre lang Ressortleiterin "Tagesthemen" bei ÖSTERREICH und kehrt nun nach einem Engagement in der Politik und einer erfolgreichen Tätigkeit als Textchefin von NEWS zu ÖSTERREICH zurück.

Im neuen ÖSTERREICH-Farbmagazin am Sonntag wird Iris Brüggler künftig auch ein großes "Interview der Woche" führen.
"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe. Mein Ziel ist es, mit ÖSTERREICH die sympathische Tageszeitung für den Sonntag zu machen -mit großen Interviews, sowie den besten Reportagen der Woche", sagt Iris Brüggler.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Büro Wolfgang Fellner
(01) 588 11 / 1000
w.fellner@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001