KURIER: Spindelegger verspricht Steuersenkung

Wenn ÖVP-Chef Kanzler wird, will er Mittelstand und Unternehmer entlasten

Wien (OTS) - ÖVP-Chef Michael Spindelegger verspricht für den Fall, dass er nach der Wahl Bundeskanzler wird, eine Steuerreform: "Mit mir gibt es ganz sicher eine Steuersenkung, je nachdem, wann wir das Ziel erreichen, den Haushalt in Ordnung zu bringen", sagt Spindelegger im KURIER-Gespräch. Davon profitieren werde der Mittelstand. "Mit anderen Worten, diejenigen, die jeden Tag fleißig arbeiten, aber am Ende des Monats was davon haben wollen." Entlastungen soll es auch für Unternehmen geben.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001