BZÖ-Bucher startet Wahlkampf mit großer Bundesländer-Tour

Bündniskoordinator Markus Fauland übernimmt Wahlkampfleitung

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Steuern runter, Wohlstand rauf" wird BZÖ-Bündnisobmann Josef Bucher in den kommenden zwei Monaten durch Österreich touren und dabei alle Bundesländer besuchen. Das gab der BZÖ-Chef heute im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. "Bündniskoordinator Markus Fauland wird den BZÖ-Wahlkampf leiten und wird diesen operativ, personell und finanziell koordinieren", so Bucher.

"Josef Bucher wird wirklich, und nicht nur virtuell, den Kontakt mit den Bürgern suchen. Wir wollen lebendige Politik machen. Das bedeutet, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger aufzunehmen und in Politik umzusetzen. Daher wird Josef Bucher von Mitte Mai bis einschließlich 18. Juli durch alle Wahlkreise Österreichs touren und den Kontakt zu den Menschen suchen. Unter anderem werden die Österreicherinnen und Österreicher dabei bei Sprechtagen mit Steuerberatern die Gelegenheiten haben, sich kostenlose Steuertipps zu holen. Österreich braucht endlich ein gerechtes und leistungsorientiertes Steuersystem. Jeder, der mehr leistet, soll auch mehr in der Tasche haben", betonte Fauland.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002