Einladung PK "1. Kindertag der Industrie", 16.5.2013, 10.00 Uhr, Haus der Industrie

mit IV-Präsident Georg Kapsch und Bundesminister Reinhold Mitterlehner

Wien (OTS/PdI) - Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

eine der wichtigsten Aufgaben der Gesellschaft ist es, Visionen, Ideen und den Glauben an die eigene Kraft in der nächsten Generation zu verankern. Kindern muss die beste Bildung geboten und das Interesse vor allem für naturwissenschaftlich-technische Bereiche bereits im Kindergarten geweckt werden. Der "Kindertag der Industrie" (KIDI) im Wiener Haus der Industrie ist das neue Format, in dem sich die Industrie in Kooperation mit dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend präsentiert.

Bei Vorträgen und Ideenwerkstätten sowie Workshops bei interaktiven Ständen können Kinder die Kraft und den Spirit von unternehmerischem Denken und Handeln spüren.

Der "Kindertag der Industrie" soll Kindern zwischen 8 und 12 Jahren die Themenbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik - kurz MINT - näherbringen und insbesondere Mädchen die Möglichkeit geben, diese Zukunftsfelder kennen zu lernen.

Anlässlich des 1. Kindertages der Industrie laden wir herzlich zur

PRESSEKONFERENZ
am Donnerstag, 16. Mai 2013, 10:00 Uhr,
Ludwig Urban-Saal, Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien ein.

Ihre Gesprächspartner sind:

Mag. Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung
Dr. Reinhold Mitterlehner, Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend

Wir würden uns freuen, Sie oder eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.
Informationen zum "Kindertag der Industrie" finden Sie auch unter www.kindertagderindustrie.at.

Mit besten Grüßen

Dr. Raphael Draschtak
Industriellenvereinigung

Mag. Volker Hollenstein
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend

Einladung PK "1. Kindertag der Industrie", 16.5.2013, 10.00 Uhr, Haus
der Industrie


Der "Kindertag der Industrie" soll Kindern zwischen 8 und 12 Jahren
die Themenbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und
Technik - kurz MINT - näherbringen und insbesondere Mädchen die
Möglichkeit geben, diese Zukunftsfelder kennen zu lernen.

Ihre Gesprächspartner sind:

Mag. Georg Kapsch, Präsident der Industriellenvereinigung
Dr. Reinhold Mitterlehner, Bundesminister für Wirtschaft, Familie
und Jugend.

Datum: 16.5.2013, um 10:00 Uhr

Ort:
Haus der Industrie Ludwig Urban-Saal, 1. Stock
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: +43 (1) 711 35-2306
info@iv-newsroom.at
www.iv-net.at/medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0002