30 Jahre Donauinselfest: Spannendes Finale beim Rock The Island Contest

Anmelde- und Voting-Ende am 12. Mai 2013 - Final Auditions am 16. und 17. Mai 2013 - Rock The Island Contest 2013 bricht alle Rekorde

Wien (OTS/SPW) - Der erfolgreichste Rock The Island Contest presented by PULS 4 aller Zeiten geht in die spannende Finalphase. In knapp einer Woche, am Sonntag, 12. Mai 2013, 24:00 Uhr heißt es "Rien ne va plus" - das Voting auf http://donauinselfest.at endet. Dann stellen sich die Bestgereihten des Online-Votings noch den Final Auditions oder einer Jury-Entscheidung, bevor sich für 15 von ihnen der Traum erfüllt: Sie dürfen vom 21. bis 23. Juni 2013 eine der begehrtesten Bühnen des Donauinselfestes für 30 Minuten zum Beben bringen. Wer das sein wird, wird aber erst Ende Mai verraten: Denn die 15 FinalistInnen werden am Sonntag, dem 26. Mai, exklusiv im Rahmen einer Rock The Island Sondersendung auf PULS 4 präsentiert. ****

Im vierten Jahr seines Bestehens schlägt der Rock The Island Contest presented by PULS 4 alle Rekorde. Seit seinem Start am 15. März haben sich unglaubliche 513 Bands aus aller Welt mit 763 Songs auf http://donauinselfest.at beworben. Aber nicht nur der Andrang, auch die Breite und Qualität des diesjährigen musikalischen Angebots ist absolut beeindruckend. PopperInnen, HipHopperInnen, DJ(anes), RapperInnen und RockerInnen - sie alle kämpfen um eines der heiß begehrten 30-minütigen Live-Sets auf dem 30. Donauinselfest.

Die spannende Finalphase des Rock The Island Contest presented by PULS 4

Am kommenden Sonntag, dem 12. Mai 2013, fällt die Entscheidung, wer ins Finale einziehen darf. Im Genre Pop/Rock wird nach Ende des Online-Votings eine Fachjury die SiegerInnen aus den Besten des Online-Votings küren. Sie entscheiden, welche fünf KünstlerInnen ihre Musik live vor großem Publikum auf der Wien Energie / Hitradio Ö3 Fest - Bühne bzw. der Wien Energie / Radio Wien Fest - Bühne (Pop/Rock) präsentieren dürfen.

Die Final Audition für das Genre Electronic/House für die spark7 / ENERGY - Bühne findet am 16. Mai 2013 statt. Im beliebten Platzhirsch, Opernring 11, 1010 Wien beweisen die besten Nachwuchs-DJs und -DJanes ihr Können an den Turntables. Und nur die besten Fünf werden schließlich live auf die Donauinsel performen. Datum: 16. Mai 2013
Ort: Platzhirsch, Opernring 11, 1010 Wien
Einlass: 19.00 Uhr - EINTRITT FREI

Auch im Genre Hip Hop & Alternative/Independent/Electronic können es nur die besten fünf NachwuchskünstlerInnen auf die Radio FM4 / Planet.tt - Bühne schaffen. Wer das sein wird, entscheidet sich in den Final Auditions am 17. Mai 2013 in der legendären ((szene)) Wien, Hauffgasse 26, 1110 Wien.
Datum: 17. Mai 2013
Ort: ((szene)) Wien, Hauffgasse 26, 1110 Wien
Einlass: 19.00 Uhr - EINTRITT FREI

Auf die 15 FinalistInnen des Rock The Island Contest presented by PULS 4 wartet - neben dem unvergleichlichen Gefühl vor großem Publikum im einmaligen, legendären Ambiente der Wiener Donauinsel performen zu dürfen - auch ein Preisgeld. Die Erstplatzierten erhalten EUR 1.000,-, die Zweitplatzierten EUR 500,- und für Platz 3 gibt es EUR 250,- Gage.

Exklusive Bekanntgabe der FinalistInnen am 26. Mai 2013 auf PULS 4

Seit dem Start des diesjährigen Rock The Island Contest presented by PULS 4 hat Armin Doppelbauer jeden Sonntag um 16:35 Uhr TeilnehmerInnen des Rock The Island Contest im Rahmen einer exklusiven PULS 4 - Sondersendung präsentiert. Dafür tourte der PULS 4 - Musikexperte durch ganz Österreich und bot in bisher acht Sondersendungen exklusive Hintergrund-Infos über die bunte und vielfältige Musikszene unseres Landes. Am 26. Mai 2013 erreicht die Spannung ihren Höhepunkt. Im Rahmen einer PULS 4 - Sondersendung werden exklusiv die 15 FinalistInnen des diesjährigen Rock The Island Contest präsentiert.

Bei näherem Interesse an einzelnen TeilnehmerInnen des Rock The Island Contest presented by PULS 4 stellen wir jederzeit gerne den direkten Kontakt zu den KünstlerInnen her.

Das 30. Donauinselfest findet vom 21. bis 23. Juni 2013 statt und wird von der SPÖ Wien veranstaltet. Alle Pressemitteilungen und Detailinformationen sowie eine große Auswahl an druckfähigem Bildmaterial stehen bereit unter: https://donauinselfest.at/presse/. (Schluss) sv

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Mag.a Susanne Vockenhuber
Tel.: +43 1 534 27/702
mailto: susanne.vockenhuber@spoe.at
http://www.wien.spoe.at
http://donauinselfest.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001