Wiener Grüne eröffnen Jubiläums-Saison von "Friday Nightskating"

Wien (OTS) - "Smarte Mobilität ist die Zukunft" - unter diesem Motto hat der Grüne Gemeinderat Christoph Chorherr am Montag die 15. Saison des "Friday Nightskating" eröffnet. Dabei fahren bis Ende September SkaterInnen jeden Freitagabend verschiedene Touren durch Wien. Start der diesjährigen Saison ist am Freitag, 10. Mai, um 21.00 Uhr beim Heldenplatz. Durch das Wiental geht es bis Schönbrunn und retour.

Utl.: 15 Jahre "Entdeckungsreisen durch die Nacht"

Chorherr nannte Erfolge der letzten eineinhalb Jahrzehnte: 250.000 TeilnehmerInnen seien bislang gezählt, das entspreche rund 2.000 pro Tour. Für heuer rechnete Chorherr mit 30.000 TeilnehmerInnen "auf neuen Routen mit zahlreichen Höhepunkten". So werde das "Friday Nightskating" mit der Fahrrad-Konferenz "Velo-city" im Juni verknüpft. Insbesondere alle RadlerInnen seien eingeladen, bei den Fahrten mitzumachen.

Routeninfos und Veranstaltungsdetails auf wien.gruene.at/skater sowie auf www.facebook.com/friday.nightskating

Weitere Informationen dazu: Grüner Klub im Rathaus, Telefon: 01 4000-81814, im Internet unter http://wien.gruene.at/. (Schluss) esl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013