SPÖ-Termine von 6. Mai bis 12. Mai 2013

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 6. Mai 2013:

9.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek begrüßt beim Women Talk Business Symposium: "Erfolgsfaktor Frau - Quote & Co im Wirksamkeits-Test". Weiteres Programm des Symposiums und Anmeldung unter www.womentalkbusiness.info (Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien).

9.00 Uhr Verteidigungsminister Gerald Klug besucht die Maria-Theresien-Kaserne und übergibt die neuen Mannschaftsunterkünfte an die Truppe (Am Fasangarten 2, 1130 Wien).

11.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied nimmt bei der Eröffnungsfeier anlässlich der Erweiterung und Sanierung der BHAK/BHAS Polgarstraße teil (Polgarstraße 24, 1220 Wien).

12.00 Uhr Anlässlich des Europatags findet eine Diskussion des Europa Club Wien zum Thema "Europa, was geht mich das an?" und die Präsentation der Broschüre über die EU-Bürgerrechte statt. Es diskutieren zum Thema Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, EU-Kommissar für Regionalpolitik Johannes Hahn, Staatssekretär Andreas Schieder, Staatsekretär Reinhold Lopatka und Ulrike Lunacek, Mitglied des Europäischen Parlaments. Begrüßung durch Georg Pfeifer, Leiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich, und Richard Kühnel, Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich. Moderation der Veranstaltung: Meinrad Knapp, Nachrichtenmoderator, ATV. Anmeldung unter e-mail europaclub@oegfe.at oder unter Tel. 01/533 49 99 - 16 (Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien).

15.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt zum Festakt "20 Jahre Österreichische Bundesfinanzierungsagentur" (Parlament).

16.00 Uhr Im Rahmen des Women Talk Business Symposiums "Erfolgsfaktor Frau - Quote & Co im Wirksamkeits-Test" nimmt Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Business-Frauen sind 2013 'Ready to go'. Was sind die nächsten Schritte, damit sie in allen Hierarchie-Ebenen ankommen?" teil. Weiteres Programm des Symposiums und Anmeldung unter www.womentalkbusiness.info (Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien).

16.30 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer hält ein Referat bei der Fachveranstaltung beim Verein für Wohnbauförderung und der sozialdemokratischen Fraktion im Verband der gemeinnützigen Bauvereinigungen (City Hotel St. Pölten, Völklplatz 1, 3100 Sankt Pölten).

18.00 Uhr Staatssekretär Andreas Schieder spricht bei einer BSA-Veranstaltung zum Thema "Wirtschafts- und Sozialpolitik der SPÖ. Rückblick und Ausblick" (BSA-Generalsekretariat, 3. Stock, Landesgerichtsstraße 16, 1010 Wien).

18.00 Uhr Der Vorsitzende der Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, SPÖ-EU-Abgeordneter Hannes Swoboda ist Keynote-Speaker bei der WIWIPOL-Diskussionsveranstaltung "Die Rolle der europäischen Sozialpartner in der Wirtschaftskrise". Anmeldung unter office@wiwipol.at oder Fax 01/3194449 (Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien).

18.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Genial dagegen", kuratiert von Robert Misik, hält Sven Giegold (Mitglied des Europäischen Parlaments, Die Grünen, Deutschland) einen Vortrag zum Thema "Finanzmarktregulierung. Wie kann das funktionieren?". Anmeldung unter Tel. 01-3188260-20 oder e-mail einladung.kreiskyforum@kreisky.org (Bruno Kreisky Forum für Internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

18.30 Uhr Das Karl-Renner-Institut lädt ein zum Vortrag von Ivica Dacic, Premierminister Serbiens und Vorsitzender der Sozialistischen Partei Serbiens (SPS), zum Thema "Serbien auf dem Weg in die EU". Begrüßungsworte spricht Karl A. Duffek, Direktor des Karl-Renner-Instituts. Moderation der Veranstaltung: Gerhard Marchl, Karl-Renner-Institut, Fachbereich Europäische Politik. Die Veranstaltung findet in deutscher und serbischer Sprache mit Simultanübersetzung statt. Nähere Details zur Veranstaltung unter
http://www.renner-institut.at/eventdetails/artikel/serbien-auf-dem-we
g-in-die-eu/. Anmeldung unter Fax 01-804 08 74 oder post@renner-institut.at (Karl-Renner-Institut, Kreisky-Saal, Eingang:
Gartenhotel Altmannsdorf, Hotel 1, Hoffingergasse 26-28, 1120 Wien).

19.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt auf Einladung des VSStÖ an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Zur Lage der österreichischen Demokratie" teil (Juridicum, Schottenbasteigasse 10-16).

DIENSTAG, 7. Mai 2013:

Die stellvertretende SPÖ-Bundesvorsitzende Barbara Prammer besucht die TeilnehmerInnen am Frühjahrstreffen des Pensionistenverbandes Österreichs in Castellaneta Marina/Italien (bis 8.5.).

9.00 Uhr Verteidigungsminister Gerald Klug nimmt an der Pressekonferenz zum Projekt "Neugestaltung des Österreichischen Heldendenkmals im Äußeren Burgtor" teil (Heldenplatz/Krypta).

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

14.00 Uhr Beamtenministerin Gabriele Heinisch-Hosek verleiht die Verwaltungspreise 2013 (Aula Akademie der Wissenschaften, Doktor-Ignaz-Seipel-Platz 2, 1010 Wien).

18.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut lädt ein zur Diskussion "United Kingdom and the EU. Is Britain's Exit (Brexit) a realistic scenario?" mit Emma Reynolds, Mitglied des Parlaments, Labour Party, Shadow Minister for Europe. Moderation der Veranstaltung durch Karl A. Duffek (Direktor des Karl-Renner-Instituts). Die Veranstaltung findet in englischer Sprache ohne Dolmetschung statt. Nähere Details zur Veranstaltung unter
http://www.renner-institut.at/eventdetails/artikel/united-kingdom-and-the-eu-is-britains-exit-brexit-a-realistic-scenario/. Anmeldung unter Fax 01-804 08 74 oder post@renner-institut.at (Karl-Renner-Institut, Bruno-Kreisky-Saal, Eingang: Gartenhotel Altmannsdorf, Hotel 1, Hoffingergasse 26-28, 1120 Wien).

19.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer ist Keynote-Speaker bei der WIWIPOL-Veranstaltung "'Vom Europa der Krise' zum 'Europa der Beschäftigung' - Welche Chance hat das soziale Europa?" (Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien).

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied eröffnet die Ausstellung "Vorbild Frohner" (Kleine Galerie, Kundmanngasse 30, 1030 Wien).

19.30 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt am Maicocktail des ORF Landesstudio OÖ teil (ORF OÖ, Europaplatz 3, 4021 Linz).

MITTWOCH, 8. Mai 2013:

Truppenbesuch von Verteidigungsminister Gerald Klug bei den österreichischen Kontingenten UNDOF/Israel, UNFICYP/Zypern und UNIFIL/Libanon (bis 10.5.).

Sozialminister Rudolf Hundstorfer ist Gast bei der Eröffnungsfeier des BBRZ Standorts Linz (Uhrzeit wird noch bekanntgegeben; Grillparzerstraße 50, Eingang Hamerlingstraße 8-10, 4021 Linz).

9.00 Uhr Der Bundesrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

11.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann, Gesundheitsminister Alois Stöger und Staatssekretär Josef Ostermayer nehmen an der Gedenksitzung anlässlich der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges teil - nur mit Einladung (Bundeskanzleramt, Live auf ORF 2).

19.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer ehrt 200 Mitarbeiter der NÖ Volkshilfe auf einer Jubiläumsschifffahrt (DDSG, Donaustation 25, 3500 Krems).

19.30 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann nimmt am Fest der Freude teil (Wiener Heldenplatz).

FREITAG, 11. Mai 2013:

20.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Eröffnung der Wiener Festwochen 2013 und an dem von Bürgermeister Michael Häupl gegebenen Empfang teil (Rathausplatz).

SAMSTAG, 10. Mai 2013:

16.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht das Zukunftsforum Windhaag 2013 und diskutiert mit den TeilnehmerInnen über die Ergebnisse der Workshops (Mehrzwecksaal Windhaag/OÖ).

SONNTAG, 12. Mai 2013:

11.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, Verteidigungsminister Gerald Klug, Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Gesundheitsminister Alois Stöger nehmen an der Gedenk- und Befreiungsfeier anlässlich der 68. Wiederkehr der Befreiung des KZ Mauthausens teil (KZ-Gedenkstätte Mauthausen).

(Schluss) mp/mo

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001