Landstraße: Musik-Show "Ach, wir armen Primadonnen"

Wien (OTS) - Im Magistratischen Bezirksamt für den 3. Bezirk (3., Karl Borromäus-Platz 3) präsentieren am Montag, 6. Mai, die renommierten Vokalisten Nika Milliard und Johannes Jokel eine mitreißende Musik-Show. Keiko Nakai begleitet die Sänger auf dem Klavier. Neben Melodien aus Operette und Musical stehen Chansons auf dem Programm. Die Veranstaltung trägt den launigen Titel "Ach, wir armen Primadonnen". Das Konzert im Festsaal des Amtshauses startet um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Das Publikum hört Stücke bekannter Komponisten wie Strauß, Millöcker, Kalman und Porter. Der bunte Musik-Abend wird seitens des Bezirks unterstützt. Nähere Auskünfte über die "Primadonnen"-Show und andere Kultur-Angebote im Amtsgebäude am Karl Borromäus-Platz 3 gibt das Büro-Team der Bezirksvorstehung Landstraße unter der Rufnummer 4000/03 115. E-Mails sind an die folgende Adresse zu senden:
post@bv03.wien.gv.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002