Kinder-Treff 15: Info-Nachmittag "Auer-Welsbach-Park"

Wien (OTS) - Beim nächsten Beisammensein im "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus (15., Rosinagasse 4, Ecke Gasgasse) am Samstag, 4. Mai, wird über Parkanlagen im 15. Bezirk informiert. Das Bezirkshistoriker-Team geht dabei besonders auf den rund 110.000 Quadratmeter großen "Auer-Welsbach-Park" ein. Die Veranstaltung dauert von 15.00 bis 17.00 Uhr. Junge Menschen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren erfahren an dem Nachmittag, dass der Park den Namen des verdienstvollen Chemikers und Erfinders Carl Freiherr Auer von Welsbach (1858 - 1929) trägt. Die Museumsmannschaft spricht mit den Besuchern über die einstmalige Gestaltung des Parkareals im englischen Stil und spätere Änderungen im Erscheinungsbild. Von der Schaffung einer "Stadtwildnis"-Fläche bis zur Bedeutung der "Flammenfrauen"-Skulpturen namens "Sarah" und "Johanna" reichen die Erläuterungen. Ein Quiz mit kleinen Sachpreisen, eine Jause und eine Vorstellung der museumseigenen "Hör-Bibliothek" runden das Programm ab. Museumsleiterin Brigitte Neichl ist persönlich um das Wohl der Gäste bemüht. Der Zutritt zum Kinder-Nachmittag ist gratis. Auskünfte und Anmeldungen: Telefon 0699/191 353 28, E-Mail: kkt15@chello.at bzw. bm1150@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus (Kinder-Kultur-Treffpunkt 15): www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003