ÖSTERREICH: Alle Aussagen von Landesrat Holub wortgetreu wiedergegeben

Grüner Landesrat bestätigte seine Vorwürfe gegen Köfer ausdrücklich noch in zweitem Interview

Wien (OTS) - Die Redaktion der Tageszeitung ÖSTERREICH hält zu den Aussagen des Kärntner Landesrats Rolf Holub, er hätte seine Aussagen über die Verwendung eines Dienstfahrzeugs durch "Team Stronach"-Landesrat Gerhard Köfer so nicht getätigt, fest: Die Aussagen Holubs gegenüber ÖSTERREICH sind sowohl auf Tonband als auch als Mitschrift festgehalten und wurden wortgetreu wiedergegeben.

Mehr noch: Holub hat seine Aussagen noch in einem zweiten Gespräch am gestrigen Tag mit einer zweiten ÖSTERREICH-Redakteurin ausdrücklich bestätigt. Auch von diesem zweiten Interview liegt eine Mitschrift vor.

Dass sich Holub plötzlich an sein Interview nicht mehr erinnern kann und kryptisch davon spricht, er hätte diese Aussagen "so wissentlich niemals gemacht", dürfte darauf zurückzuführen sein, dass "Team Stronach"-Landesrat Köfer gestern gegen Holub Klage eingebracht hat.

ÖSTERREICH meint: Ein Politiker, der nach einer Klage nicht mehr zu seinen - dokumentierten - Aussagen steht, gibt kein gutes Bild ab.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001