"ATV Meine Wahl" - Landtagswahlen Tirol

Sonntag, 28. April 2013, ab 16.45 Uhr bei ATV

Wien (OTS) - Wenn am 28. April 2013 Tirol einen neuen Landtag wählt, blickt ganz Österreich nach Innsbruck. Die erfolgreichste Privat-TV Nachrichtensendung Österreichs "ATV Aktuell" verlegt deshalb seine Nachrichtenredaktion nach Innsbruck. ATV Aktuell Moderator Meinrad Knapp meldet sich in drei Sondersendungen mit aktuellen Hochrechnungen, Analysen und Interviews ab 16:45 Uhr live vom Dach des PEMA-Towers. Ihm zur Seite stehen Politikexperte Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek, Hochrechnungen liefert wieder das bewährte Team der ARGE Wahlen. Aus dem Landhaus in Innsbruck meldet sich Benedikt Gmeiner mit aktuellen Interviews und ersten Reaktionen der Parteien.

Sonntag, 28. April 2013

16.45 Uhr, ATV Meine Wahl: Landtagswahlen 2013 Tirol - 1. Hochrechnung
Am Tag der Landtagswahl meldet sich ATV-Moderator Meinrad Knapp live aus Innsbruck und bringt eine Countdown-Sendung zu den Hochrechnungen. ATV steigt ab 16.45 Uhr ins Geschehen ein. Um 17.00 Uhr wird die 1. Hochrechnung präsentiert.

18:10 Uhr, ATV Meine Wahl: Landtagswahlen 2013 Tirol - Ergebnis und Reaktionen
ATV präsentiert das Ergebnis der beiden Landtagswahlen und zeigt die Reaktionen der Parteien und bringt erste Analysen.

19.20 Uhr, ATV Aktuell Spezial: Landtagswahlen 2013 Tirol
"ATV Aktuell" wird dieses Mal live aus Innsbruck senden und sich ausführlich den Landtagswahlen widmen. Die Ereignisse des Tages, Ergebnisse und Analysen - kompakt in dieser Sendung.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001