AMADEUS lebt den interkulturellen Musikaustausch

Schulorchestren aus Kanada und Australien besuchten die AMADEUS International School

Wien (OTS) - Die AMADEUS International School lud am 21. März 2013 die Webber Academy aus Calgary, Kanada, und am 17. April 2013 die Wilderness School und das St. Peter's College aus Adelaide, Australien, zu einem kulturellen und musikalischen Austausch ein.

Die Schulen verbindet die Liebe zur Musik und darum waren die Gäste stolz zu Gast bei der neugegründeten AMADEUS International School sein zu dürfen, die in Wien eine der ersten Adressen für hochwertige, musikalische Ausbildung ist.
Infos unter: http://www.amadeus-vienna.com

Das Schulorchester der kanadischen Webber Academy nahm an einer Meisterklasse mit Herrn Alfred Gaal, der Trompeter an der Wiener Staatsoper ist, teil. Anschließend gab das kanadische Schulorchester ein Konzert für alle AMADEUS Schüler mit typisch kanadischen Volksliedern zum Besten. Zu guter Letzt spielten die kanadischen Musiker den mit Herrn Gaal einstudierten Radetzky Marsch, um das Wiener Herz des Gastgebers aufblühen zu lassen.
Infos unter: http://www.ots.at/redirect/concert-with-canadian-school

Die Wilderness School und das St. Peter's College aus dem fernen Down Under waren für einer Meisterklasse mit Herrn Mag. Franz Wagnermeyer zu Gast in der AMADEUS International School. Herr Mag. Wagnermeyer, der langjährige Solistenerfahrung und internationale Konzerttätigkeit vorweisen kann, gab den australischen Gästen den letzten musikalischen Feinschliff.

Die AMADEUS International School, die der festen Überzeugung ist, dass eine professionelle und qualitativ hochwertige musikalische Ausbildung einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung von Kreativität und divergentem Denken von SchülernInnen leistet, ist stolz ihren SchülernInnen mit zahlreichen Schulbesuchen aus aller Welt diesen interkulturellen Musikaustausch zu ermöglichen.
Infos unter: http://www.ots.at/redirect/amadeus-music-academy

Besuchen Sie uns auf unserem nächsten Tag der offenen Tür am 7. Juni 2013! Anmeldung auf events@amadeus-vienna.at. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter:
http://www.amadeus-vienna.com/category/open-house-events/.

Rückfragen & Kontakt:

Dott.ssa Marzia Di Bella-Negi
Marketing Coordinator
Email: marzia.dibella-negi@amadeus-vienna.at
Telephone: +43 1 470 30 37 36
Fax: +43 1 470 30 37 99

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIS0001