Aviso: Auftaktpressegespräch Europäisches Forum Alpbach 2013

Alpbach (OTS) - Das diesjährige Europäische Forum Alpbach findet vom 12. bis 31. August 2013 unter dem Generalthema "Erfahrungen und Werte" ("Experiences and Values") statt. Seit Jahrzehnten fungiert das Europäische Forum Alpbach als eine für Zentraleuropa einzigartige Diskurs- und Vernetzungsplattform. Auch heuer erwartet das Team um Präsident Franz Fischler zahlreiche internationale Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur im Tiroler "Dorf der Denker".

Im Rahmen des Pressegesprächs, zu dem wir alle PressevertreterInnen herzlich einladen, geben wir einen Einblick in die diesjährigen Themen, Schwerpunkte, ReferentInnen, Partnerschaften und Neuerungen. Zudem werden die Alpbacher Medienakademie sowie der neue Außenauftritt des Europäischen Forums Alpbach vorgestellt.

Auftaktpressegespräch Europäisches Forum Alpbach 2013

Ihre Gesprächspartner:

- Franz Fischler, Präsident, Europäisches Forum Alpbach
- Tatjana Oppitz, Generaldirektorin, IBM - Generalpartner
Europäisches Forum Alpbach 2013
- Pavel Kabat, Direktor, Internationales Institut für angewandte
Systemanalyse (IIASA) - Strategischer Partner des Europäischen
Forums Alpbach
- Friedrich Stickler, Generaldirektor-Stellvertreter,
Österreichische Lotterien - Generalpartner Europäisches Forum
Alpbach 2013

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ersuchen um Anmeldung zum
Pressegespräch bis 03. Mai 2013, 12.00 Uhr bei Frau Veronika
Hopfgartner, Tel.: +43 1 718 17 11 - 23,
veronika.hopfgartner@alpbach.org

Datum: 6.5.2013, um 11:00 Uhr

Ort:
Studio 44
Rennweg 44, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Europäisches Forum Alpbach
Veronika Hopfgartner
Tel.: +43 1 718 17 11 - 23
veronika.hopfgartner@alpbach.org
http://www.alpbach.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KOP0001