Lotto: OberösterreicherIn knackte Jackpot und gewinnt 1,9 Millionen Euro

Jackpot beim Joker dank Pechvogel; jetzt geht es um 350.000 Euro

Wien (OTS) - Ein Spielteilnehmer oder eine Spielteilnehmerin aus dem oberösterreichischen Hausruckviertel kreuzte gleich im ersten von zwölf Tipps die "sechs Richtigen" vom vergangenen Sonntag an, knackte den Jackpot damit im Alleingang und erhält für den Solosechser rund 1,9 Millionen Euro.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl gab es drei Gewinner. Über jeweils rund 53.500 Euro dürfen sich ein Niederösterreicher (Quicktipp), ein Wiener (Quicktipp) und ein Spielteilnehmer, der seine Tipps auf einem Normalschein über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hat, freuen.

Joker Beim Joker trug zwar die Quittung eines Steirers die richtige Zahlenkombination, allerdings war das "Nein" angekreuzt. So ließ er sich 220.000 Euro entgehen und wurde zum Pechvogel der Runde. Dafür wartet nun am Mittwoch ein Jackpot mit rund 350.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Sonntag, 21.4.2013:

1 Sechser zu EUR 1.890.897,70 3 Fünfer+ZZ, zu je EUR 53.458,80 159 Fünfer zu je EUR 1.100,30 366 Vierer+ZZ zu je EUR 167,30 6.929 Vierer zu je EUR 41,60 9.206 Dreier+ZZ zu je EUR 15,20 117.330 Dreier zu je EUR 4,30 316.782 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 3 19 26 40 43 45 Zusatzzahl: 30

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Sonntag, 21.4.2013:

JP Joker, im Topf bleiben EUR 220.476,30 - 350.000,- warten 14 mal EUR 7.700,00 118 mal EUR 770,00 1.173 mal EUR 77,00 11.927 mal EUR 7,00 119.163 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 3 0 6 9 3 0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002