Floridsdorf: Operette und Mitmach-Konzert im Schlössl

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") sind am Freitag, 19. April, bei einem "Konzertabend mit Ciclo Gigli" schwungvolle Melodien zu hören. Künstlerische Leiterin dieses "Abends für Freunde der Oper und Operette" ist Kya Choi. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Am Samstag, 20. April, ab 10.00 Uhr, können sich junge Menschen im Alter bis 9 Jahre an einem "Interaktiven Mitmach-Konzert" beteiligen. Dabei lernt der Nachwuchs die klassische Musik kennen und darf einige Tonwerkzeuge ausprobieren. Eintrittskarten für die vergnügliche Matinee, der Titel heißt "Klassik Cool! Frühlingszeit!", kosten 5 Euro (Kinder) bzw. 7 Euro (Erwachsene). Mehr Informationen im Internet:
www.bezirksmuseum.at.

Kammermusik "Beethoven I" mit Balboa, Vujic und Urban

Ebenfalls am Samstag, 20. April, findet im "Mautner Schlössl" das 4. Konzert des Kammermusik-Projekts "Transdanube 2012/13" statt. Beginn:
19.00 Uhr. Das Programm hat den Titel "Beethoven I" und demgemäß interpretieren Laura Balboa (Violine), Vida Vujic (Cello) plus Gregor Urban (Klavier) ausgewählte Werke des großen Tondichters Ludwig van Beethoven. Nach dem Konzert stehen die Künstler dem Publikum für Gespräche zur Verfügung und es ist die Kunst-Schau "Blickpunkte" (Aquarelle/Skizzen von Martin Hinger) offen. Der Kartenpreis beträgt 15 Euro (Ermäßigung: 8 Euro). Auskünfte über Veranstaltungen im Bezirksmuseum Floridsdorf ("Kultur im Schlössl") erteilen die ehrenamtlichen Bezirkshistoriker unter der Rufnummer 0664/55 66 973. Ferner ist das Museumsteam unter der Telefonnummer 270 51 94 (mitunter Anrufbeantworter) und per E-Mail erreichbar:
bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

o Mitmach-Konzert "Klassik Cool! Frühlingszeit!": www.grossundklein.info o Kammermusik-Projekt "Transdanube 2012/13": www.transdanube.org o Pianist Gregor Urban: www.gregorurban.com

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004