Team Stronach: ÖVP übernimmt konstruktive Ideen

Parteiprogramm wurde gut studiert, Mietrechtsvorschläge finden Anklang

Wien (OTS) - Der Vorschlag von ÖVP-Generalsekretär Rauch, langjährigen Mietern von Gemeindewohnungen eine Kaufoption zu bieten, ist aller Ehren wert und ein guter Ansatz - und stammt aus dem Parteiprogramm des Team Stronach. Ganz offensichtlich wurde das Team Stronach Parteiprogramm schon kurz nach der Veröffentlichung für viele Vertreter der politischen Mitbewerber zur Pflichtlektüre, wenn es um umsetzungswürdige Vorschläge geht. "Mieter von Gemeindewohnungen wollen das Recht und durch einen günstigen Kredit die Möglichkeit haben, ihre Wohnung zu attraktiven Konditionen als Eigentum zu erwerben. Viele Menschen wünschen sich ein eigenes Heim -und wir wollen dabei helfen, das zu ermöglichen", steht im Programm des Team Stronach zu lesen.

Es hat ja bekanntlich Tradition in Reihen der ÖVP, gute Vorschläge aus anderen politischen Kreisen als eigene zu propagieren. Kommt die Wahl näher, wird dies noch öfters passieren. Das Team Stronach reicht allen politischen Mitbewerbern die Hand, die gemeinsam an einem besseren Österreich arbeiten wollen. Wir sind bereit!

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressestelle
Team Stronach Österreich
Tel: 01 919 5000 142

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0001