Rosinger Group stockt bei Börse notierter Sektkellerei Schlumberger AG auf

Wien/Attnang-Puchheim (OTS) - Die "Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG" gibt bekannt, dass sie in der Zeit von 11. bis 17. April 2013 durch Zukäufe von mehr als 0,25 % der Vorzugsaktien der Sektkellerei Schlumberger AG über die Wiener Börse ihren bereits davor gehaltenen Aktienanteil an dem Wiener Traditionsunternehmen aufgestockt hat. Weiters besitzt die Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG auch Stammaktien des Unternehmens Schlumberger, liegt damit jedoch unter der gesetzlichen Meldegrenze.

Die "Schlumberger AG" ist eine in Wien ansässige und seit 1842 bestehende renommierte Sektkellerei im Mehrheitsbesitz der Schweizer Underberg AG. Im Geschäftsjahr 2011/2012 lag der Jahresumsatz laut Jahresabschluss bei mehr als 218 Millionen Euro.

Die "Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co. KG" ist eine Oberösterreichische Beteiligungsgesellschaft der international tätigen Rosinger Group und steht zu 100 % im Eigentum des Wiener Finanzinvestors Gregor Rosinger.

Diese Information stellt weder eine Kaufempfehlung noch eine Aufforderung zum Erwerb von Aktien der Wiener Sektkellerei Schlumberger AG dar.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Private Equity Rosinger Anlagentechnik GmbH & Co.
Römerstraße 89, 4800 Attnang-Puchheim

Ansprechpartner:
Gregor Rosinger
Telefon persönlich: 0043 1 812 16 47
Email persönlich: gregor.rosinger@rosinger-gruppe.de

Website: www.rosinger-gruppe.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014