Bezirksblätter & "Spotzl" sucht zwei Masters of Dirt Party-Girls

M.O.D PARTYGIRL WAHL NIEDERÖSTERREICH powered by Bezirksblätter

Wien (OTS) - Sie haben Benzin im Blut und bringen wiederum das Blut Tausender in Wallung. Am 7. Juni 2013 werden die Fuel Girls der Menge beim "Masters Of Dirt Open Air - THE NEXT LEVEL" in der Eventarena Sportwelt NÖ so richtig einheizen. Und zwei Bezirksblätter-Leserinnen sind mittendrin.

Zusammen mit Österreichs inoffiziellem Party-King "Spotzl", bekannt aus der ATV-Doku "Saturday Night Fever", suchen die Bezirksblätter Niederösterreich zwei Girls, die bei den Fuel Girls quasi in die Lehre gehen wollen. Geboten werden eine exklusive, heiße Live-Performance mit den Fuel Girls, ein original Masters of Dirt Outfit, ein professionelles Fotoshooting, M.O.D Tattoos und exklusive Tickets für den Auftritt von Kultrapper CRO in Wien.

"Ganz nah an die Zielgruppe" wollen die Bezirksblätter NÖ mit der Aktion. "Der aus Saturday Night Fever bekannte 'Spotzl' spricht genau jene jungen Bezirksblätter-Leserinnen an, die wir suchen: offen, tanzbegeistert, sportaffin und an neuen Herausforderungen interessiert", so Marketingleiter Markus Binder. "Genau diesen Mädels bieten wir eine einmalige Erfahrung: Vor tausenden Zuschauern bei einem Live-Spektakel der Superlative, dem Masters of Dirt THE NEXT LEVEL dabei zu sein. Und eigentlich noch mehr als das: Ein echter Teil dieser Supershow zu sein."

"Spotzl" ruft die Interessierten via youtube-Video
(http://www.youtube.com/watch?v=9lUNDkZMLAQ&feature=youtu.be) zum
Mitmachen auf. Die zehn Kandidatinnen mit den meisten Likes auf der Masters of Dirt Facebook-Seite (www.facebook.com/mastersofdirt) werden zum Juryfinale nach St. Pölten eingeladen. Für zwei geht der Traum einer actiongeladenen Live-Show nur wenige Tage darauf schließlich in Erfüllung.

Begleitet wird die Suche nach zwei Nachwuchs-Fuel Girls auch in den 28 Printausgaben der Bezirksblätter Niederösterreich, einem Titel der RMA, sowie den Onlineplattformen www.meinbezirk.at/noe und der Facebook-Seite der Bezirksblätter.

Die auf die junge Zielgruppe ausgerichtete Aktion soll zur Stärkung der Marke Bezirksblätter in der Zielgruppe U30 beitragen und helfen, die gute Reichweitenentwicklung in dieser Altersklasse bei der aktuellen Media Analyse 2012 weiter voranzutreiben.

RMA - Regionalmedien Austria AG:

2009 von der Styria Media Group AG und der Moser Holding AG gegründet, steht die RMA AG österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen. Die RMA vereint unter ihrem Dach insgesamt 128 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie 11 Zeitungen der Marken Grazer, Kärntner Regionalmedien, Brennpunkt Schwaz und Wörgler & Kufsteiner Rundschau. Weiters bieten die Internet-Portale meinbezirk.at, woche.at und grazer.at auch im digitalen Bereich lokale und regionale Inhalte.

Weiterführende Links:

Bezirksblätter Niederösterreich: www.meinbezirk.at/noe
RMA - Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at

Rückfragen & Kontakt:

Markus Binder
Marketingleitung
Bezirksblätter Niederösterreich
Porschestraße 23a
3100 St. Pölten,
Mobil: +43/664/80 666 5209
mbinder@bezirksblaetter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001