Sommerurlaub 2013: Ältere Generation der Deutschen liebt Österreich

Nürnberg (ots) - Die Planungen für den Sommerurlaub 2013 laufen auf vollen Touren oder sind bereits abgeschlossen. Österreich kann dabei mit mehr Gästen aus Deutschland rechnen. Dies zeigt eine Umfrage von hotel.info [ www.hotel.info ] zu den Reisetrends 2013. Die Ergebnisse:

Urlaubspläne der Deutschen für den Sommer 2013 Platz Urlaubsziel 2013 Prozent 1. Deutschland 28,58 2. Italien 11,22 3. Spanien 9,56 4. Österreich 6,99 5. Türkei 5,52 6. Frankreich 4,56 7. Kroatien 4,48 8. USA 4,37 9. Griechenland 3,09 10. Ägypten 2,19 Urlaubspläne der Deutschen für den Sommer 2012 Platz Urlaubsziel 2012 Prozent 1. Deutschland 22,55 2. Spanien 11,68 3. Italien 10,70 4. Österreich 5,03 5. Portugal 4,89 6. Frankreich 4,60 7. USA 4,08 8. Türkei 3,36 9. Kroatien 2,82 10. Griechenland 2,56

Die Reiselust der Deutschen ist 2013 ungebrochen. Auch wenn die eigenen Gefilde wieder mit Abstand das Reiseziel Nummer 1 sind, kann Österreich verstärkt mit deutschen Urlaubern rechnen. Denn planten 2012 bereits über 5 % der Reisewilligen ihren Sommerurlaub in der Republik, sind es dieses Jahr sogar rund 7 %. Damit zählt Österreich weiterhin zu den Top 3 Auslandszielen deutscher Sommerurlauber.

Beliebter sind nur die beiden typischen Sonnenländer Spanien und Italien. Mallorca und Ibiza als gefragte Reiseziele junger Erwachsener dürften einen großen Anteil daran haben, dass Spanien vor allem bei den Jüngeren (bis 30 Jahre) hoch im Kurs steht. Dagegen wird Österreich insbesondere von der älteren Generation favorisiert. Rund 12 % der deutschen Umfrageteilnehmer über 60 Jahre plant, hier den Sommerurlaub zu verbringen - damit erreicht Österreich in dieser Altersgruppe den höchsten Wert aller Auslandsziele.

Die vollständige Pressemitteilung ist hier zu finden:
http://www.hotel.info/Press/Article?item=2002

Rückfragen & Kontakt:

hotel.info
Sebastian Meyer
Hugo-Junkers-Str. 15-17
90411 Nürnberg
Tel: +49 (0)911-59832-2200
Fax: +49 (0)911-59832-11
E-Mail: presse@hotel.info www.hotel.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0010