ASFINAG: Aufhebung der Sperre der A 2 Richtung Süden steht bevor

Wien (OTS) - Die Bergung des Lkws und des Containers sind abgeschlossen. Die Prüfung des beschädigten Überkopfwegweiser verlief positiv, dieser muss nicht abgetragen werden. Somit kann nach Entfernen der losen Blechteile die A 2 Richtung Süden wieder für den Verkehr geöffnet werden. Die Restarbeiten dauern etwa noch eine halbe Stunde - dann ist die A 2 wieder frei.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vucsina-Valla
Marketing und Kommunikation
Pressesprecherin Wien, Niederösterreich, Burgenland

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-
FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Rotenturmstraße 5-9
A-1010 Wien
TEL +43 (0) 50108-17825
FAX +43 (0) 50108-17825
MOBIL +43 (0) 664 60108-17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0003