ASFINAG: Sperre der A 2 Richtung Süden ab Wr. Neudorf

Wien (OTS) - Die A 2 Süd Autobahn ist in Richtung Süden ab Wr. Neudorf für den gesamten Verkehr gesperrt. Ein Lkw hat in Höhe Guntramsdorf einen Anzeigenquerschnitt gerammt und einen Container verloren. Aus Sicherheitsgründen wurde daher die A 2 gesperrt. Auch das Auffahren Richtung Graz von der Auffahrt IZ-Süd ist derzeit nicht möglich. Zur Zeit werden jene Fahrzeuge, die vor der Unfallstelle im Stau stehen einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Umleitung führt über die Bundesstraße 17. Die vor Ort befindlichen Einsatzkräfte unternehmen alles um die Unfallstelle so rasch als möglich zu räumen. Wie lange die Totalsperre der Süd Autobahn Richtung Graz noch dauert, kann zur Zeit noch nicht abgeschätzt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Vucsina-Valla
Marketing und Kommunikation
Pressesprecherin Wien, Niederösterreich, Burgenland

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-
FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Rotenturmstraße 5-9
A-1010 Wien
TEL +43 (0) 50108-17825
FAX +43 (0) 50108-17825
MOBIL +43 (0) 664 60108-17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001