Snickers(R) sponsert auch in der Saison 2012/2013 die Play-Offs der Admiral Basketball Bundesliga

Breitenbrunn (OTS) - Die Post-Season der Admiral Basketball Bundesliga steht auch in der aktuellen Saison unter der Patronanz von Snickers(R). Der Meister der Spielzeit 2012/2013 wird wieder in den Snickers(R)-Play-Offs ermittelt.

Snickers(R) wird nach dem großen Erfolg der vergangenen Spielzeit auch in der Saison 2012/2013 die Namenspatronanz der ABL-Play-Offs übernehmen. Das Unternehmen Mars, zu dem die Marke Snickers(R) gehört, unterstreicht mit dem Investment in den österreichischen Basketballsport erneut sein Engagement für einen aktiven Lebensstil.

"Nach der hervorragenden Zusammenarbeit in der vergangenen Saison werden wir die Partnerschaft mit der Liga und den Vereinen weiter ausbauen und mit dem neuerlichen Play-Off-Sponsoring die positive Entwicklung des österreichischen Basketballs konsequent weiter unterstützen", begründet Mag. (FH) Petra Kaufmann, Brand Manager Chocolate Bars, das Investment der MARS AUSTRIA OG in die Admiral Basketball Liga.

Snickers(R) wird die Liga wie schon in der vergangenen Saison nicht nur als Namens-Sponsor begleiten, sondern stellt das Thema Basketball in den kommenden Wochen gezielt in den Fokus seiner breitgefächerten Kommunikationsmaßnahmen.

Die Snickers(R) Play-Offs werden mit einem attraktiven und besonders basketballaffinen Gewinnspiel flächendeckend in ganz Österreich beworben. So werden nicht nur Fans aus der stetig anwachsenden Basketball-Community, sondern auch neue Zuschauerpotenziale auf die meisterschaftsentscheidende Phase der Meisterschaft aufmerksam gemacht.

Der Hauptpreis des Gewinnspiels ist der Traum eines jeden Basketballfans, eine Reise in den "Olymp der Basketballwelt". Der Gewinner fliegt in Begleitung von vier Freunden, also mit seiner ganz persönlichen "Starting Five", zum Jahreswechsel 2013/2014 nach New York und wird dort ein NBA-Spiel hautnah miterleben. Neben vier Übernachtungen in einem Vier-Sterne-Hotel können sich die Gewinner auch auf einen Besuch des legendären NBA-Merchandising-Shops in der Fifth Avenue freuen.

Zusätzlich werden unter allen Teilnehmern wöchentlich VIP-Tickets für die Snickers(R)-Play-Offs verlost. Die Teilnahmekarten liegen österreichweit im Handel auf, bzw. werden bei ausgewählten Play-Off-Spielen von Snickers-Promotionteams in den Hallen an die Fans der Vereine verteilt.

Für zusätzliches Aufsehen wird letztendlich eine weitere Novität in den Hallen der Play-Off-Starter sorgen. Ein fünf Meter langer, ferngesteuerter Snickers(R) Zeppelin wird elegant und lautlos seine Runden über dem Spielfeld ziehen. Ein echter Eyecatcher, der bei den Fans noch für Gesprächsstoff sorgen wird.

Unter dem Link http://www.zeppelin.at/Snickers-Play-Offs_EPK.zip steht Ihnen diese Medienmitteilung sowie zusätzliches Bildmaterial auch in digitaler Form zur Verfügung.

Über Mars Austria

Die Mars Austria OG ist eine Tochtergesellschaft von Mars, Incorporated. Dieses 1911 in den USA gegründete Familienunternehmen ist heute mit 365 Niederlassungen weltweit aktiv und setzt mit mahr als 70.000 Mitarbeitern ca. 30 Mrd. Dollar jährlich um. Mars Austria, gegründet 1966, verfügt über eine Süßwarenfabrik in Breitenbrunn und eine Heimtiernahrungsfabrik in Bruck/Leitha. Die mehr als 500 Mitarbeiter erwirtschaften in den drei Produktsegmenten Süßwaren, Lebensmittel und Heimtiernahrung einen Jahresumsatz von rund 400 Mio. Euro, etwa 50 Prozent davon im Export.

Rückfragen & Kontakt:

MARS Austria:
Mag. Petra Kaufmann
Tel.: 02162 601 4911
petra.kaufmann@effem.com
Web: www.mars.com/austria

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007