30. Vienna City Marathon mit Staraufgebot live in ORF 2 und ORF SPORT +

Am 14. April ab 8.40 Uhr in ORF 2, von 12.00 bis 13.00 Uhr in ORF SPORT +

Wien (OTS) - Der 30. Vienna City Marathon (VCM) am Sonntag, dem 14. April 2013, bietet den laufsportbegeisterten Zuschauern nicht nur das vielleicht attraktivste Teilnehmerfeld bisher, sondern ab 8.40 Uhr in ORF 2 (wegen des zeitgleich stattfindenden Großen Preises von China in ORF eins) eine der aufwendigsten ORF-Live-Produktionen des Jahres. 15 Kameras, 2 Motorradreporter, eine Helikopterkamera und eine Superzeitlupe im Start- und Zielbereich samt fliegender Relaisstation rücken die Leistungen der Athletinnen und Athleten in spektakuläre Bilder - die Regisseur Fritz Melchert zu einem sportlichen Gesamtkunstwerk mixt. Im Bild wird dabei auch jene Verpflegestation bei Kilometer 35 sein, die ganz im Zeichen ORF-Initiative "Bewusst gesund: Mach dich fit - ich mach mit" steht.

Als Präsentator des VCM 2013 meldet sich Oliver Polzer aus dem Zielgelände beim Heldenplatz. Kommentator der ORF-2-Live-Übertragung ist Dietmar Wolff, sein Kokommentator ist der ehemalige Hindernis-und Marathonläufer Michael Buchleitner, der auch mehrfach für Österreich bei den olympischen Spielen angetreten ist. Als Motorradreporter sind Peter Brunner und Martin Lang unterwegs, die dabei neben der Marathon-Spitze auch die besten heimischen Athleten im (Kamera)Auge behalten. Sendungsverantwortlicher der ORF-Übertragung ist Hans Hengst.

Rund 41.000 Läuferinnen und Läufer aus 118 Nationen und geschätzte 400.000 Zuschauerinnen und Zuschauer werden zwischen UNO-City und Heldenplatz bei Österreichs größtem Sportereignis auf den Beinen sein. Diese Zahlen bedeuten einen neuen Zuschauerrekord in der Geschichte des Vienna City Marathons. Das Starterfeld ist das vielleicht beste bisher: Mit Jafred Chirchir Kipchumba geht der schnellste Läufer (Bestzeit: 2:05:48), der bisher für einen Wien-Marathon verpflichtet wurde, ins Rennen. Daneben verspricht Vorjahressieger Henry Sugut, der 2012 mit 2:06:58 neuen Streckenrekord aufgestellt hat, ebenfalls eine Topzeit. Den Halbmarathon führt, zum bereits dritten Mal nach 2012, Haile Gebrselassie an.

Der TV-Fahrplan für den VCM 2013 in ORF 2, ORF eins und ORF SPORT +

8.40 Uhr, ORF 2: Der Countdown

8.55 Uhr, ORF 2: Das Rennen live aus Wien

12.00 Uhr, ORF SPORT +: Vienna City Marathon 2013 live

12.00 Uhr, ORF eins: Highlights Coca-Cola-Run 4.2 und 2.0

"Wien heute" ist beim ersten Wiener Kindermarathon, der bereits am Samstag, dem 13. April stattfindet, dabei und begleitet am Sonntag, dem 14. April, die Hobbyläuferinnen und -läufer beim Marathon.

"Bewusst gesund"-Verpflege-Station

Anlässlich des 30. Vienna City Marathon präsentiert sich der ORF mit der Initiative "Bewusst gesund: Mach dich fit - ich mach mit" (alle Infos unter presse.ORF.at) bei der Verpflegestation in der Praterallee (Oswald-Thomas-Platz, Höhe Südosttangentenbrücke) bei Kilometer 35.

Unterstützt wird die Off-air-Aktion beim Vienna City Marathon von diversen ORF-Stars, die den Athletinnen und Athleten Getränke etc. reichen.

Umfassende Berichterstattung auf wien.ORF.at, sport.ORF.at, im ORF TELETEXT, Live-Stream auf der ORF-TVthek

Das größte Laufsportereignis Österreichs nimmt auch 2013 wieder breiten Raum in der Berichterstattung von sport.ORF.at ein: Im Vorfeld stimmen Vorschauen und Hintergrundberichte auf das Ereignis ein, aktuelle Storys und Analysen sowie eine Bildergalerie und detaillierte Ergebnislisten informieren ausführlich über das Rennen selbst. wien.ORF.at bietet u. a. aktuelle Verkehrsinfos. Laufsportfans können das Rennen auch via Live-Stream auf der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) und auf sport.ORF.at mitverfolgen. insider.ORF.at präsentiert die Highlights als Video-on-Demand und bietet einen Newsletter. Außerdem wartet eine exklusive Reise zum Berlin-Marathon auf den User, der das originellste Lauf-Video oder -Foto an ORF insider sendet. Auch der ORF TELETEXT informiert im Rahmen seiner Sportberichterstattung aktuell und umfassend über den Marathon.

Hitradio Ö3: Der schnellste Verkehrsservice Österreichs am Marathontag

Hitradio Ö3 berichtet umfassend über den 30. Vienna City Marathon:
Fast 41.000 angemeldete Läufer für alle Laufbewerbe machen den Marathon zu einer Rekord-Veranstaltung. Die Marathonstrecke führt am Sonntag quer durch Wien. Mehr als 30 Straßen und Brücken werden ab den Morgenstunden gesperrt, rund 30 Straßenbahn- und Autobuslinien müssen kurzgeführt oder umgeleitet werden. Ö3 liefert zuverlässig die aktuellsten Verkehrsinformationen und die besten Ausweichtipps - im schnellsten Verkehrsservice Österreichs. Nutzer von Navigationsgeräten erhalten die Ö3-Verkehrsinformation über die Funktion RDS-TMCplus direkt aufs Display. Die detaillierte Verkehrsprognose für den Marathon-Tag gibt es außerdem online auf http://oe3.ORF.at.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0008